Montesino

Montesino: P.P. holt den Sieg beim Damentag am Montag

0

Im Wiener Montesino wurde am Montag der Turnierkalender mit dem Damentag fortgesetzt. Gestern, den 18. November, lagen wie gewohnt € 4.000 als Garantie bereit, die Summe sollte mit 111 Damen und Herren nicht überboten werden.

In das € 20 No Limit Hold’em Turnier kauften sich zum Wochenstart 111 Spieler ein und damit konnte man die Garantie nicht knacken. Paare zahlen beim Damentag immer nur ein Buy-In, gespielt wurde mit 5.000 Chips und 20 Minuten Levels. Das Rebuy für € 15 brachte zusätzliche 10.000 Chips und das nutzten diesmal 87 Spieler, weitere 71 Addons kamen noch hinzu.

Auf 12 Plätze plus Bubble wurde der Pot verteilt, im Geld konnten sich 3 Damen platzieren. Den Sieg und € 980 Preisgeld sicherte sich P.P.
Bei der Wöchentlichen Verlosung sicherten sich Lora, Christian und Christophe das Ticket für das Phase 1 Ticket.

Alle Infos zum Pokerangebot im Montesino findet ihr hier.

 

PLACE NAME Country PRIZE
1 P. P. AUT € 980
2 Ghamash Dariush AUT € 610
3 Radosavjevic Mario AUT € 450
4 Csillag Miklosne HUN € 360
5 Bauer Jasmina AUT € 290
6 Schneider  Joachim AUT € 230
7 Yankov Yavor AUT € 180
8 Franz Lora AUT € 140
9 Nowotny Manfred AUT € 110
10 Arslan Halil AUT € 90
11 Foglar Wolfgang AUT € 80
12 Winkler Rene AUT € 70
13 Zachar Jan SVK € 70

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT