Montesino

MTS250: 10 Spieler erreichen Tag 1 im Montesino

0

Gestern, den 12. März fand im Wiener Montesino das erste  Phase 1 Turnier des „MTS250“ statt. Für das € 250 No Limit Hold’em Turnier mit einer Garantie von € 250.000 konnte man sich für € 30 in Tag 1 spielen.

Beim Phase 1 wird mit 10.000 Chips gespielt, alle 30 Minuten steigen die Blinds. Die Top 10% der Teilnehmer erreichen Tag 1 und nehmen den erspielten Stack mit ins Turnier. Gestern waren 69 Spieler dabei, weitere 30 Re-Entries brachten € 2.178 in den Pot. 10 Spieler erreichten Tag 1 und Martina Barborik sicherte sich mit 304.500 den Chiplead.

Alle Infos zum MTS250 findet Ihr unter montesino.at.

PLACE NAME VORNAME Country PRIZE Chipcount
1 Barborik Martina AUT Day 1 304.500
2 Fülöp Andras Krisztian HUN Day 1 120.500
3 Mölzer Chantha AUT Day 1 120.000
4 Müller Alfred AUT Day 1 107.000
5 Zant Robert AUT Day 1 77.000
6 Leitner Mario AUT Day 1 70.500
7 Staoyanov Iliyan BUL Day 1 64.500
8 Brabenec Friedrich AUT Day 1 50.500
9 Mayer Christian AUT Day 1 49.500
10 Licker Michael AUT Day 1 25.000

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT