Montesino

MTS250: 16 Spieler qualifizieren sich für Tag 1 beim Phase 1 im Montesino

0

Nachdem bereits ein Day 1 gespielt wurde stand gestern, den 8. April, noch ein weiteres Phase 1 Turnier für das „MTS250“ im Wiener Montesino aus dem Programm. Für das € 250 No Limit Hold’em Turnier mit einer Garantie von € 250.000 konnte man sich für € 30 Buy-in in Tag 1 spielen.

Beim Phase 1 wird mit 10.000 Chips gespielt, alle 30 Minuten steigen die Blinds. Die Top 10% der Teilnehmer erreichen Tag 1 und nehmen den erspielten Stack mit ins Turnier. Mit 107 Spielern war die Resonanz recht groß, weitere 48 Re-Entries brachten € 3.410 in den Pot und so erhielten 16 Spieler das Ticket für Tag 1. Als Chipleader erspielte sich Ivan Sein mit 247.000 Chips den größten Stack.

Alle Infos zum MTS250 findet Ihr unter montesino.at.

PLACE NAME VORNAME Country PRIZE CHIPCOUNT
1 Sein Ivan AUT DAY 1 247.000
2 Olaru George AUT DAY 1 187.500
3 F. E. ITA DAY 1 172.500
4 Naydenov Nayden AUT DAY 1 145.000
5 Maged Aziz EGY DAY 1 136.500
6 Hu Weiquiang AUT DAY 1 96.000
7 Voglmayr Philipp AUT DAY 1 93.500
8 Miklosne Csillag HUN DAY 1 89.500
9 Eckenhofer Gerhard AUT DAY 1 87.000
10 Hanzely Peter SVK DAY 1 87.000
11 Schlauss Hubert AUT DAY 1 41.000
12 Lukic Igor AUT DAY 1 38.500
13 Koren Peter SVK DAY 1 36.000
14 Valent Vladimir SVK DAY 1 33.000
15 Rustembegovic Amar AUT DAY 1 31.000
16 Glöckl Roland AUT DAY 1 28.000

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT