Montesino

MTS250: Weitere 15 Spieler schaffen den Sprung in Tag 1 im Montesino

0

Mit einem weiteren Phase 1 Turnier des „MTS250“ wurde am Dienstag, den 2. April, im Wiener Montesino der Turnierkalender fortgesetzt. Für das € 250 No Limit Hold’em Turnier mit einer Garantie von € 250.000 konnte man sich für € 30 Buy-in in Tag 1 spielen.

Beim Phase 1 wird mit 10.000 Chips gespielt, alle 30 Minuten steigen die Blinds. Die Top 10% der Teilnehmer erreichen Tag 1 und nehmen den erspielten Stack mit ins Turnier. Angetreten waren diesmal 100 Spieler, mit 48 Re-Entries lagen € 3.256 im Pot und 15 Spieler schafften den Sprung in Tag 1. Als Chipleader sammelte Zbigniew Jaszczak 183.000 Chips.

Alle Infos zum MTS250 findet Ihr unter montesino.at.

PLACE NAME VORNAME Country PRIZE Chipcount
1 Jaszczak Zbigniew AUT DAY 1 183.000
2 Dobersek Friedrich AUT DAY 1 169.000
3 Ecker Anton AUT DAY 1 150.500
4 Hassan Ibrahim EGY DAY 1 142.000
5 R. P. AUT DAY 1 116.500
6 Sickl Thomas AUT DAY 1 109.000
7 Richter Heinz AUT DAY 1 103.000
8 Heinrich Patrick AUT DAY 1 89.500
9 T. W. AUT DAY 1 87.500
10 Schreiber Dominik AUT DAY 1 76.000
11 Schön Werner AUT DAY 1 69.500
12 Tringl Johannes AUT DAY 1 62.000
13 Hlipala Samuel SVK DAY 1 52.000
14 Juris Miroslav SVK DAY 1 38.500
15 Ryazantsev Ilya AUT DAY 1 31.000

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT