Montesino

Peter Rauter nach 5-Way Deal erfolgreich beim Damentag im Montesino

Am Montag, den 13. Oktober, war im Wiener Montesino wieder Damentag und damit hatten durften alle weiblichen Gäste wieder Gratis an den Tischen Platz nehmen. Beim € 24 + 6 No Limit Hold´em Turnier in dieser Wochen waren 52 Spielerrinnen unter den 161 Teilnehmern. Mit 5.000 Startstack ging es ins Turnier, jedes Rebuy bedeutete 10.000 Chips und alle 20 Minuten wurde die Blinds erhöht. Mit 128 Rebuys hatten man am Ende einen Preispool in Höhe von € 5.170 der auf 17 Plätze bezahlt wurde.

damentagVon den gestarteten 52 Damen hatten es am Ende 7 ins Preisgeld geschafft und für 3 von ihnen sollte es sogar bis an den Finaltisch reichen. In der letzten Woche hatte es sogar für einen Sieg der Spielerinnen gereicht, diesmal reichte es für die letzte Dame im Feld nur zum Runner-up. Die letzten fünf Spieler hatten sich auf einen Deal nach Chips geeinigt und aus dem ging Peter Rauter als Sieger vor Inge Pongratz hervor.

monte131014

Rang Nachname Vorname Nation Preisgeld
1 Rauter Peter AUT € 1.340
2 Pongratz Inge AUT € 790
3 Fellner Ferdinand AUT € 530
4 Tulic Zehra AUT € 430
5 Brabenec Friedrich AUT € 340
6 Ibisevic Igor AUT € 260
7 Zach Murman AUT € 220
8 Leitner Patrick AUT € 170
9 Mayer Andrea AUT € 120
10 Schwampel Eberhard AUT € 80
11 Bittmann Brigitte AUT € 80
12 Stuhler Hubert AUT € 80
13 Hoschitz Yvonne AUT € 70
14 Zargarian Anashe ARM € 70
15 Schindlauer Carlo AUT € 70
16 Topaloglu Ismail AUT € 60
17 Pöttinger Antonio AUT € 60

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments