Montesino

Thiem Liu Chang siegt nach 4-Way Deal am Dienstag im Montesino

Im Wiener Montesino wurde gestern, den 5. Februar, ein € 5 NLH Gratisturnier gespielt. Für den Sieger waren dabei € 500 als Gewinnsumme garantiert.

Mit 5.000 Chips ging es los, jedes Rebuy und das Addon brachten weitere 5.000 bzw. 10.000 Chips und die Blinds stiegen alle 15 Minuten. Mit 58 Spielern, 97 Rebuys und 29 Addons kamen € 1.315 in den Pot und 6 Plätze waren bezahlt. Zu viert wurde gedealt, als Chipleader erhielt Thiem Liu Chang mit € 365 den größten Anteil vom Preisgeld.

Alle Infos zum Pokerangebot im Montesino gibt es hier.

 

PLACE NAME VORNAME Country PRIZE DEAL
1 Liu Chang Thiem AUT € 460 € 365
2 Shabaiek Adel AUT € 280 € 280
3 Letocha Wolfgang AUT € 180 € 235
4 Wilcek Franz AUT € 130 € 170
5 Reischel Michael AUT € 90  
6 Immervoll Friedrich AUT € 60  
Bubble Tran Gia AUT   € 40

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments