Kolumnen

0.10 Uhr vor dem Fernseher

Da bleibe ich voller Vorfreude gestern Nacht extra lange auf, schütte mich mit Kaffee voll, damit ich ja kurz nach Mitternacht live dabei sein kann, wenn etwas Weltbewegendes über den Äther flimmert. Chips, Gummibärchen und Tempotaschentücher (für etwaige Gefühlsausbrüche) waren sorgfältigst zurechtgelegt.

Und dann ging es endlich los. Mit Spannung erwartet. Und ich bin nicht enttäuscht worden. Großartiges Entertainment, brilliante Haupt- und Nebendarsteller und das Thema aller Themen. Ein nahezu oscarverdächtiger Spannungsbogen der Bilder fesselte mich in die Couch. Dialoge voll stimmiger Harmonie, grimmepreiswürdige Bonmots aller Beteiligten.

Auch heute, Stunden später bin ich ergriffen. Und möchte allen Beteiligten danken für ein Fernsehvergnügen der besonderen Art. Ab sofort werde ich jede Folge schauen, ich überlege sogar, einen Fanclub zu gründen. Die gestrige Nacht hat bewiesen, dass allen Unkenrufen zum Trotz die deutsche Fernsehlandschaft nicht in billigen Soaps untergeht, nicht nur aus Real Documentations unterster Schublade besteht. Es gibt auch intelligentes, perfekt inszeniertes und lustiges in der deutschen Fernsehlandschaft. Und das sogar bei einem Sender, der normalerweise nicht durch hochkarätiges Event-Programm besticht.

Ja, ich oute mich als Fan. Als Fan der Golden Girls. Eine herrliche Serie.

Danke, Golden Girls. (immer mittwochs um 0.10 Uhr bei Super RTL).


24 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Pokertv
11 Jahre zuvor

Wie geil. Ein echter Gartenbach. Eine bessere Kritik zu der „anderen“ Sendung kann es nich geben …

Niederrheiner
11 Jahre zuvor

Der Gag ist schon okay, Udo. Aber eine ernsthafte Rezension der verunglückten Sendung auf Pro7 wäre auch nicht verkehrt gewesen.

Timo Böhm
11 Jahre zuvor

Erste Sahne, Udo!

Und ich hatte mich heute morgen schon geärgert, dass ich eingepennt bin!

DAUMEN HOCH!

Gruss aus Flensburg

Quotenflo
11 Jahre zuvor

LOL

Alaaf
11 Jahre zuvor

Du bist gespenstisch genial, Gartenbach

pisces1967
11 Jahre zuvor

Da isser wieder – so kennen und lieben wir ihn. Danke Udo! :10h: :8h:

holdem-crew (choeli)
11 Jahre zuvor

sehr geil!! dachte schon der was anderes geschaut!!

Christine F.
11 Jahre zuvor

Gratulation…..diese Kritik entschädigt mich dafür, dass ich mir so einen Schrott angeschaut habe. Kleiner Tipp für die Produzenten. Bald kommt der nächste DSDS-Protagonist aus dem Knast.Ab nächsten Mittwoch nur noch Super-RTL und die Golden Girls

stefan
11 Jahre zuvor

top!

ferdi
11 Jahre zuvor

mit unser aller rake könnte man wirklich sinnvolleres machen als so einen scheiss 😡

memyself
11 Jahre zuvor

ich dachte eher an seinfeld…täglich um 00.50 uhr auf nick/comedy….hehe

Thomas
11 Jahre zuvor

coole sache und super idee

safti1982
11 Jahre zuvor

sehr guter Bericht, so gings mir au :P, aber durch die attraktive Sandra war es für mich ein Genuss die Sendung zu sehen *g*

Peterpan
11 Jahre zuvor

Love it, sehr gelungen, danke dafür!!
geht doch nix über Rose…lol

christoph
11 Jahre zuvor

omg wie traurig … wer schaut den sch… heute noch aber denen dies tun viel spass

Akhund1
11 Jahre zuvor

DIE SENDUNG WIR EH ABGESETZT !!!!!!!!! yessssssss ( so einen scheiß braucht die poker community nicht !!!)

Trust
11 Jahre zuvor

Mist wäre glaube ich noch ein Lob für die Sendung gestern. Das man für so etwas überhaupt Geld ausgibt.

Mal abgesehen das es glaub 1 Mio bessere Kandidaten gegeben hätte (man hätte sie eben nicht bei RTL abwerben sollen), vor allem welche die auch ein wenig Ahnung von Poker haben („Was ist ein Royal Flush“), hätte man das ganze Format ala DSDS direkt in den Müll kicken sollen.

Wie Sinnvoll die Challenge sind sieht man ja, das jemand der die Aufgabe nicht verstanden hat, nichts tut sie auch noch gewinnt.

Das einzige was die Sendung sehenwert macht ist Sandra. Aber sie sieht man auch wo anderst, und dann in weit besserem „Licht“.

Ich frage mich wie Pokerstars wohl druck ausgeübt hat, das sie sich für so einen Mist her gibt. Echt Schade, das schädigt langfristig auch ihren Ruf.

Und mitgedacht wurde eh nicht, in knapp einer Woche findet die EPT Berlin mit dem Sieger statt, wer also wissen will wer gewonnen hat ohne sich die Restlichen 10 Folgen Folter Anzuschauen, muss nur dort die Augen Aufhalten.

Aber eins weiss ich sicher, sollte ich Mittwoch Abends nochmals so lange wach sein, dann klingt Super RTL mehr als verlockend. Den dann geht es nur noch darum, was ist das kleinere Übel.

Soooo Sick Alex
11 Jahre zuvor

😆
I Loooooove Gartenbach!! 😉

Soooo Sick Alex
11 Jahre zuvor

😉 Trotzdem… Jede TV Sendung über Pokern hilft der Legalisierung… deswegen hoffe ich auf mehr pokern in der nächsten Runde. Aber unterhaltsam war es trotzdem und wenn Jury-Formate wir Topmodels, DSDS und Popstars ihre Berechtigung haben, dann auch das PokerAss…

dr.seppi
11 Jahre zuvor

keine Ahnung & keine Ahnung bleibt bei keiner Ahnung. In der Mathematik ist es anders…..

Volkstaliban
11 Jahre zuvor

@sooooo sick & soooo right – agree

piss in den gartenbach
11 Jahre zuvor

gartenbach du bist einfach nur ein arsch

pisces1967
11 Jahre zuvor

@piss…..Nana, das ist aber jemand ziemlich daneben und voll auf Tilt. Lass die Drogen weg und alles wird gut!

Im übrigen – die Wiederholung der TV-Show war auch nicht besser. 😀

Der kleine Fritzi
11 Jahre zuvor

ich sags wies is, bin scharf auf die naujoks…