WSOP Events weltmeister

WSOP 2018 #40: wer kann Scott Bohlman stoppen?

Scott Bohlman geht im Mixed Big Bet mit einer massiven Führung in die Entscheidung. Der US-Amerikaner hält am Final Table mehr als 60% der Chips und hat damit beste Chancen bei der World Series of Poker 2018 Gold zu holen.

Für Tag 2 im $2.500 Mixed Big Bet kehrten 51 Spieler zurück. Bei diesem Turnier der WSOP 2018 gab es ab Platz 31 einen Cash. Leider noch vor dem Geld erwischte es Ismael Bojang.

Die Money Bubble platzte im dritten Blind Level des Tages. Im PLO 8 ging Yan Shing Tsang mit Trips am Flop all-in. Tyler Meservy bezahlte mit dem Flush Draw und machte am Turn das Full House.

Bereits im achten Blind Level des Tages gab es den Redraw zum Final Table. Rang 7 ging an Jeff Lisandro ($11.898). Im PL 2-7 Triple Draw machte der Australier nach der ersten Tauschrunde die Perfect 8-6 und ging nach einer Conti Bet von Daniel Weinman all-in. Weinman bezahlte mit 5-4-3-2 und tauschte zweimal jeweils eine Karte. Die letzte Karte brachte ihm die zur Number One.

Kurz vor dem Ende des Tages erwischte es noch Jeremy Harkin ($16.329). Im PLO ging der US-Amerikaner mit am Flop gegen Scott Bohlman all-in. Weder Turn noch River brachten eine Hilfe für Harkin.

Scott Bohlman hält mit 1,56 Millionen in Chips nicht nur die Führung, sondern auch deutlich mehr, als seine Gegner zusammen. Zweiter in Chips ist Ryan Hughes (345.500), der Shorty am Tisch ist der Niederländer Marcel Vonk (100.000).

Die Chip Counts:

Seat 1: Scott Bohlman (US), 1.556.000
Seat 2: Marcel Vonk (NL), 100.000
Seat 3: Aaron Rogers (US), 261.800
Seat 4: Daniel Weinman (US), 292.800
Seat 5: Ryan Hughes (US), 345.500

Blinds: 4.000/8.000; 1.200 (PL); 5.000/10.000; 2.500 (NL); 4.000/8.000; 2.000 (NLHE)

Event #40: $2,500 Mixed Big Bet

Buy-in: $2.500
Entries: 205
Preisgeld: $461.250

Berichte: Tag 1

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2018 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2018 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2018 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Die Payouts:

Platz Spieler Preisgeld
1     $122.138
2     $75.477
3     $49.541
4     $33.344
5     $23.028
6 Jeremy Harkin United States $16.329
7 Jeff Lisandro Australia $11.898
8 Warwick Mirzikinian Australia $11.898
9 Raymond Henson United States $8.915
10 Dario Sammartino Italy $8.915
11 Barry Greenstein United States $6.874
12 John Hennigan United States $6.874
13 Shaun Deeb United States $5.460
14 Shiva Dudani United States $5.460
15 Joseph Couden United States $5.460
16 Alex Difelice United States $5.460
17 Mike Matusow United States $5.460
18 Naoya Kihara Japan $5.460
19 Magnus Edengren Sweden $4.470
20 Scott Clements United States $4.470
21 Andrew Kelsall United States $4.470
22 Eli Elezra United States $4.470
23 David „ODB“ Baker United States $4.470
24 Brandon Shack-Harris United States $4.470
25 Jerry Wong United States $3.777
26 Bruno Fitoussi France $3.777
27 Max Pescatori Italy $3.777
28 Tyler Meservy United States $3.777
29 Perry Green United States $3.777
30 Randy Ohel United States $3.777
31 Chris Ferguson United States $3.777

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments