WSOP Events weltmeister

WSOP 2018 #64: Dan Matsuzuki holt Gold im Stud Hi-Lo

0

Dan Matsuzuki hat das bei der World Series of Poker 2018 ein Bracelet gewonnen. Der US-Amerikaner setzte sich im $10K Stud 8 durch und kassierte $364.387.

Tag 3 der $10.000 Seven Card Stud Hi-Lo 8 or Better Championship startete mit 15 Spieler. Das erste Etappenziel bei diesem Event der WSOP 2018 war der Final Table. Im vierten Blind Level war dieser erreicht.

Seat 1: Joseph Michael (US), 460.000
Seat 2: Dan Matsuzuki (US), 330.000
Seat 3: Scott Bohlman (US), 2.100.000
Seat 4: Bryce Yockey (US), 890.000
Seat 5: Jerry Wong (US), 955.000
Seat 6: Daham Wang (US), 650.000
Seat 7: Chris Vitch (US), 1.370.000
Seat 8: Ken Aldridge (US), 200.000
Limits: 30.000/60.000

Es dauerte mehr als 90 Minute, bis sich der erste Finalist verabschiedete. Joseph Michael ($34.089) war extrem short-stacked auf der 3rd-Street :8d: :5h: | :2h: gegen Chris Vitch :6h: :7s: | :Kc: all-in. Vitch machte Two Pair mit Königen und Siebenen wohingegen Michael nicht über zwei Jacks mit einem Low Draw hinauskam.

WSOP Final Table
© Joe Giron

Mit Split Tens :Qd: :10s: | :10c: gegen Dan Matsuzukis Wired Queens :Qc: :Qh: | :6c: war Bryce Yockey ($43.833) all-in. Matsuzuki machte ein Two Pair und Yockey verbesserte sich nicht.

Jerry Wong ($75.855) brachte seine letzten Chips mit Buried Nines :9c: :9h: | :As: in die Mitte, Chris Vitch hielt :5c: :5h: | :6d: dagegen und machte direkt auf der 4th-Street :6h: ein Two Pair, was genug war.

Der Nächste an den Rails war Daham Wang ($78.337). Der US-Amerikaner brachte seinen Stack auf der 4th-Street :Qs: :6c: | :2c: :Qc: gegen Ken Aldridge :7h: :5h: :| :Ah: :7d: in die Mitte. Aldridge zog sich auf 6th- und 7th-Street zwei Neunen und holte den Pot.

Die letzten vier Spieler saßen zwei weitere Stunden zusammen, bis der nächste Stuhl geräumt wurde. Vorjahressieger Chris Vitch ($108.739) trat einen großen Pot an Ken Aldridge ab und war extrem short auf der 3rd-Street all-in. Die drei verbliebenen Spieler checkten bis zum River und Dan Matsuzuki siegte mit einem Drilling.

Im zehnten Blind Level des Tages ging es in das Heads-Up. Ken Aldridge ($154.648) war auf der 5th-Street mit :5s: :7d: | :As: :8d: :Js: gegen Scott Bohlman :4c: :6c: | :3d: :5d: :Ah: all-in, verpasste jedoch mit :Kh: und :9d: die letzten beiden Straßen. Bohlman traf dagegen am River die :7h: zur Straight und holte den kompletten Pot.

Seat 2: Dan Matsuzuki (US), 4.250.000
Seat 3: Scott Bohlman (US), 2.800.000
Limits: 100.000/200.000

Dan Matsuzuki
Foto: WSOP.com

Mehr als eine Stunde zog sich das Duell der beiden Kombattanten. Mittlerweile war es das zwölfte Blind Level des Tages und Scott Bohlman ($225.210) war auf der 4th-Street mit :8h: :Jh: | :9d: :7c: all-in. Dan Matsuzuki hielt :3c: :Jd: | :4d: :7s: und war damit leichter Underdog.

Auf der 5th-Street :10s: machte Bohlman die Straße und hatte den Double Up schon fast sicher. Aber eben nur fast, Dan Matsuzuki machte auf 5th- :7h: und 6th-Street :7d: den Drilling und auf dem River :Jd: das Full House.

Event #64: $10,000 Seven Card Stud Hi-Lo 8 or Better Championship

Buy-in: $10.000
Entries: 141
Preisgeld: $1.325.400

Berichte: Tag 1Tag 2

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2018 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2018 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2018 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Die Payouts:

PlatzSpielerPreisgeld
1Dan MatsuzukiUnited States$364.387
2Scott BohlmanUnited States$225.210
3Ken AldridgeUnited States$154.648
4Chris VitchUnited States$108.739
5Daham WangUnited States$78.337
6Jerry WongUnited States$75.855
7Bryce YockeyUnited States$43.833
8Joseph MichaelUnited States$34.089
9Tom KoralUnited States$27.233
10Jack DuongUnited States$27.233
11Andrew KelsallUnited States$22.365
12Mike WatsonCanada$22.365
13Jesse MartinUnited States$18.897
14Andrew RennhackUnited States$18.897
15Roland IsraelashviliUnited States$16.439
16Richard SklarUnited States$16.439
17Tim MarstersAustralia$14.739
18Jose Paz-GutierrezBolivia$14.739
19Yuval BronshteinIsrael$14.739
20Daniel NegreanuCanada$14.739
21Tim FinneUnited States$14.739
22Andrew YehUnited States$14.739

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT