WSOP Events weltmeister

WSOP 2018 #76: Brian Hastings triumphiert beim $3k H.O.R.S.E.

0

Das $3.000 H.O.R.S.E. Event # 76 der World Series of Poker (WSOP) geht an Brian Hastings. Er setzte sich im Heads-up gegen Andrew Brown durch und sicherte sich so das Bracelet samt $233.202.

19 Spieler durften sich am Finaltag noch Hoffnungen auf das Bracelet machen. Deutschsprachige Beteiligung gab es keine und von den 19 Spielern waren 16 US-Amerikaner. Jeff Lisandro musste sich gleich mit Rang 18 begnügen, als beim Stud seine zwei Paar Asse nicht gegen das Full House von Alan Steinberg reichten.

Recht schnell war der Final Table erreicht. Brian Hastings war der Chipleader. Jesse Hampton landete auf Rang 9, als er beim Hold’em mit Tens gegen :Kd: :7c: von Dutch Boyd das Nachsehen hatte. Bruno Fitoussi erwischte es beim Omaha-8 mit :As: :Ad: :8c: :7d: gegen :Ah: :Qh: :Js: :4d: von Lee Markholt auf dem Board :9h: :Qc: :4c: :Ks: :6h: .

Gleich danach hatte Dutch Boyd beim Razz Feierabend und Hye Park musste sich in einer Hold’em Runde mit :Qd: :6d: gegen :9h: :7c: von Jeff Madsen am Board :7s: :6s: :4d: :9d: :3h: geschlagen geben. Auch Lee Markholt hatte beim Hold’em Feierabend. Jeff Madsen musste seine Chips mit :As: :9d: auch an Brian Hastings mit :Ac: :Kd: abgeben.

Chipleader war Andrew Brown ziemlich deutlich vor Brian Hastings, Tim Marsters war schon ein wenig abgeschlagen, setzte sich noch ein bisschen zur Wehr, musste dann aber doch Rang 3 nehmen. Beim Omaha-8 war er am Turn :Ad: :9h: :6d: :7s: mit :Ah: :Kd: :10h: :2c: gegen :As: :8h: :5c: :2s: von Hastings all-in. Der River :7c: konnte Marsters nicht mehr helfen und so war man im Heads-up.

Andrew Brown war klarer Chipleader, doch es sollte nicht lange dauern, ehe Brian Hastings das Duell gedreht hatte. Hastings ließ seinem Gegner keine Chance mehr und beim Omaha-8 fiel dann die Entscheidung. Mit :Ah: :9h: :5c: :2d: war Brown schon preflop gegen :10s: :10h: :7h: :4s: all-in, das Board :Qh: :Jc: :9d: :2h: :Jd: brachte keine Hilfe für Brown und damit das bereits vierte Bracelet für Brian Hastings. Sein letzter WSOP Sieg ist schon 3 Jahre her, nun gibt es ein weiteres Bracelet für seine Kollektion.

Event #76: $3,000 H.O.R.S.E.

Buy-in: $3.000
Entries: 354
Preisgeld: $955.800

Berichte: Tag 1Tag 2

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2018 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2018 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2018 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Die Payouts:

Platz Spieler Preisgeld
1 Brian Hastings United States $233.202
2 Andrew Brown United States $144.128
3 Tim Marsters Australia $97.340
4 Jeff Madsen United States $67.121
5 Lee Markholt United States $47.275
6 Hye Park United States $34.027
7 Dutch Boyd United States $25.040
8 Bruno Fitoussi France $18.849
9 Jesse Hampton United States $14.521
10 Alan Steinberg United States $14.521
11 John Hennigan United States $11.456
12 Carol Fuchs United States $11.456
13 Raymond Henson United States $9.260
14 Ronald Schiffman United States $9.260
15 Ben Landowski United States $7.674
16 Scott Abrams United States $7.674
17 Tony Ma United States $6.524
18 Jeff Lisandro Australia $6.524
19 Kristian Lord United States $6.524
20 Phillip Hui United States $6.524
21 James Chen Taiwan $6.524
22 Larry Tull United States $6.524
23 Benjamin Dobson United Kingdom $6.524
24 Eli Elezra United States $6.524
25 Daryn Firicano United States $5.694
26 Dan Heimiller United States $5.694
27 Aaron Henderson United States $5.694
28 Julien Sitbon France $5.694
29 Jordan Siegel United States $5.694
30 Ben Tang United States $5.694
31 Richard Fuller United States $5.694
32 Peter Brownstein United States $5.694
33 Steven Earleywine United States $5.105
34 Roland Israelashvili United States $5.105
35 Brock Parker United States $5.105
36 Justin Liberto United States $5.105
37 Felipe Ramos Brazil $5.105
38 David Singer United States $5.105
39 Joshua Turner United States $5.105
40 Mike Shin United States $5.105
41 Craig Chait United States $4.705
42 Richard Sklar United States $4.705
43 Paul Sokoloff Canada $4.705
44 Michael Mckenna United States $4.705
45 Aditya Prasetyo United States $4.705
46 Mikhail Semin Russian Federation $4.705
47 Mike Schneider United States $4.705
48 Jake Schwartz United States $4.705
49 Walter Treccarichi Italy $4.462
50 Gennady Shimelfarb United States $4.462
51 Sergey Altbregin Russian Federation $4.462
52 Allen Kessler United States $4.462
53 Ben Yu United States $4.462
54 Ryan Himes United States $4.462

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT