Pokerstars

High Rollers: Alexgirs gewinnt $202K, Hartmann steht im $5K Finale

Der Sieg im $10K der PokerStars High Rollers Series ging an Alexgirs aus Weißrussland. Im $5K NLHE 6-Max jagt Pascal „Päffchen“ Hartmann Poker-Pro Timothy „Tim0thee“ Adams hinterher.

Pascal "Päffchen" Hartmann
© PokerStars

Die High Rollers Series auf PokerStars neigt sich langsam dem Ende zu. Ein weiteres Turnier wurde entschieden, dazu ein weiteres gestartet. Für das Finale im $10.300 NLHE 8-Max kehrten neun Spieler zurück.

Mit am Start waren Sam „€urop€an“ Vousden (9./$24.941,20), Andras „probirs“ Nemeth (8./$28.554,80), Michael „mczhang“ Zhang (7./$38.123,92), Juan „Malaka$tyle“ Pardo (6./$50.899,76) sowie Luke „Bit2Easy“ Reeves (5./$67.957,04).

Alexandr „BIack88“ Trofimov (4./$90.730,40) und Gustavo „22ehnutzz“ Mastelotto (3./$121.135,44) packten ebenfalls vorzeitig ein. Im Heads-Up setzte sich Alexgirs ($201.627,45) gegen Futti18 ($176.029,99) durch.

Im $5.200 NLHE 6-Max trugen 72 Spieler $550.000 zusammen. Timothy Adams (4,64 Mio) führt vor Pascal Hartmann (4,16 Mio; Foto) und Juan Pardo (2,74 Mio). Igor „lechuckpoker“ Kurganov (1,59 Mio) liegt auf Rang 7. Der Niederländer Jans „Graftekkel“ Arends (433.884) hält die rote Laterne.

PokerStars High Rollers

Datum: 23. bis 12. April 2020
Events: 40
Buy-Ins: $215 bis $10.300
Preisgeld: $16.000.000+ GTD

—> PokerStars High Rollers Schedule

Hier die wichtigsten Turnier-Ergebnisse auf PokerStars in der Übersicht:

High Rollers 37: $10.300 NLHE [8-Max], $750K Gtd

Buy-In: $10.000 + $300
Spieler: 54
Preispool: $800.000

1: Alexgirs (Belarus), $201.627,45
2: Futti18 (Russia), $176.029,99
3: 22ehnutzz (Brazil), $121.135,44
4: BIack88 (Russia), $90.730,40
5: Bit2Easy (United Kingdom), $67.957,04
6: Malaka$tyle (United Kingdom), $50.899,76
7: mczhang (United Kingdom), $38.123,92
8: probirs (Hungary), $28.554,80
9: €urop€an (Finland), $24.941,20

High Rollers 38: $5.200 NLHE [6-Max], $750K Gtd

Buy-In: $5.000 + $200
Spieler: 72
Preispool: $550.000


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments