Pokerstars

Bounty Builder Turbo Series: Peter Turmezey gewinnt das Hyper

Peter „twirlpro“ Turmezey verbuchte bei der PokerStars Bounty Builder Turbo Series einen Sieg. Gabriel Schroeder und Kzzon spielten ebenfalls Siege ein.

Jens Lakemeier
© Jamie Thomson

Ein weiteres Dutzend Events wurde bei der Bounty Builder Turbo Series auf PokerStars entschieden. Das teuerste Turnier an Tag 2 war das $530 NLHE 8-Max Hyper-Turbo. Dort spielten 322 Teilnehmer um $225.200.

Erfolgreichster Spieler aus unseren Breitengraden war Jens „Fresh_oO_D“ Lakemeier (9./$1.743,35 + $906,25; Foto). Den Sieg, $17.719,15 Preisgeld sowie $26.917,91 an Bounties sicherte sich der Ungar Peter Turmezey.

Gabriel „gabsdrogba“ Schroeder ($19.486,15 + $19.835,53) setzte sich im $215 NLHE durch und Kzzon ($9.125,21 + $9.188,44) aus Schweden gewann das $215 NLHE 8-Max Freezeout. Die Deutschsprachigen kamen nicht über Rang 3 hinaus. Baron77787 (3./$2.288,44 + $804,92; $22 6-Max Hyper) und BamBam4040 (3./$10.833,69 + $1.818,12; $55 Mini Bounty Builder HR SE) landeten jeweils auf dem Treppchen.

PokerStars Bounty Builder Turbo Series
Datum: 23. Mai bis 6. Juni
Events: 184
Buy-Ins: $5,50 – $5.200
GTD: $25.000.000

—> Bounty Builder Turbo Series Schedule

Die Ergebnisse zu Tag 2:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments