PokerStarsLive

Online Poker: Mehr als $500K GTD bei Lex Not Live

Kleine Buy-Ins und knackige Preisgelder. Das Festival für die Poker-Community ist zurück. Vom 18. bis 23. Mai werden bei Lex Not Live 2021 insgesamt 17 Turniere gespielt.

Lex Veldhuis
© PokerStars

Die SCOOP Afterparty neigt sich dem Ende zu. Mit der Bounty Builder Series lässt die nächste große Turnierserie jedoch nicht lange auf sich warten. Davor gibt es jedoch noch Lex Not Live auf PokerStars.

Lex Veldhuis lädt die Poker-Community einmal mehr ein. Highlight der Serie ist das $33 Main Event ($200K Gtd). Via Step-Satellites gibt es die Möglichkeit, sich schon für $1 zu qualifizieren. Spieler, die ihren Twitch-Account mit ihrem PokerStars-Konto verknüpfen, können zudem an Freerolls teilnehmen. Die Passwörter können im Twitch-Stream von Lex Veldhuis in Erfahrung gebracht werden.

Die Community steht an erster Stelle. Kommenden Freitag ist ein spielfreier Tag. Dafür gibt es Video Games und eine Amazon Movie Watch Party. Während der Serie gibt es auch das Mandatory Discord Call Home Game. Für diese Turniere müssen sich Spieler im Vorfeld anmelden. Dafür gibt es auch einen Voice Chat mit den anderen Spielern.

Lex Not Live 2021

Datum: 18 bis 23. Mai
Events: 17
Buy-Ins: $11 bis $55
Preisgeld: $508.000

Lex Not Live Schedule:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments