Pokerstars

Turbo Series: Gold und $60K für Alejandro Rodriguez

Alejandro „KKruchitAAs“ Rodríguez sicherte sich bei der PokerStars Turbo Series einen Sieg. Red Spade Arlie Shaban spielte ebenfalls einen Titel ein.

Neun weitere Events sind bei der Turbo Series auf PokerStars entscheiden. Die Deutschsprachigen sahen bei der Titelvergabe nur zu. Nennenswerte Deep Runs gingen an Hockeygod133 (7./$4.667,97; $55 NLHE 8-Max), ch.phillip (6./$4.008,74) und CherryOnT0p (7./$2.857,57; beide $109 NLHE).

Im $530 NLHE 6-Max PKO spielten 498 Teilnehmer um $375.500. Den Sieg machten Alejandro Rodríguez ($27.088,47 + $32.907,66) und Diego „Mr.Bittar“ Bittar ($27.087,76 + $6.485,85) untereinander aus. LoosControl ($4.653,63 + $4.429,69) aus Österreich belegte Rang 7.

Arlie „Prince Pablo“ Shaban schlug im $11 NLHE 6-Max zu. Der kanadische Twitch-Streamer aus dem Team PokerStars Pro kassierte $7.116,62 Preisgeld. Insgesamt kämpften in diesem Turnier 2.955 Spieler um garantierte $50.000.

PokerStars Turbo Series

Datum: 21. Feb – 7. März
Buy-Ins: $11 – $5.200
Events: 134
GTD: $25.000.000+

—> Turbo Series Schedule

Hier die Turbo Series-Ergebnisse zu Tag 10:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments