Pokerstars

SCOOP 2021: Ferminho10 siegt & renemastermi wird Runner-Up

Die Deutschsprachigen spielten sich bei der PokerStars Spring Championship of Online Poker 2021 dreimal auf das Treppchen.

Am Freitag war bei der SCOOP 2021 auf PokerStars Pause angesagt. Event 22 (NLHE PKO, Freezeout) wird erst morgen fortgesetzt und keine neuen Turniere sind gestartet. Gespielt wurde natürlich trotzdem. Einziger Unterschied bei den Side Events ist, dass diese nicht für die Ranglisten gewertet werden.

Dementsprechend inoffiziell ist auch der Sieg von Ferminho10. Der Spieler aus Deutschland gewann das $1,10 NLHE 8-Max PKO Big Knockout für $471,96 Preisgeld und $652,91 an Bounties. Renemastermi ($6.130,61 + $3.317,38; Foto) schrammte im $530 NLHE/PLO 7-Max PKO knapp am Titel vorbei.

Der Twitch-Streamer musste sich erst im Heads-Up gegen Geggo08 ($6.130,72 + $7.508,77) geschlagen geben. Den Livestream gibt es im Anschluss an den Artikel. Weitere nennenswerten Cashes gingen an stefge (3./$1.139,35; $22 PL Badugi) sowie maggyvfl (7./$1.308 + $5.142,58; $109 NLHE 8-Max PKO).

Spring Championship of Online Poker 2021

Datum: 4. bis 28. April
Events: 102 (306 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 bis $25.000
Preisgelder: $100.000.000 GTD

—> SCOOP 2021 Schedule

SCOOP 2021 – Ergebnisse zu Tag 6:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments