Pokerstars

SCOOP 2021: Gold und $176K für Segebrecht & Weis gewinnt $66K

Claas „SsicK_OnE“ Segebrecht und Oliver „sk2ll_m0dR“ Weis verbuchten bei der PokerStars Spring Championship of Online Poker 2021 Siege. Noah Boeken, Patrick Leonard und Lander Lijo spielten ebenfalls Titel ein.

Claas Segebrecht
© Jamie Thomson

Tag 16 der SCOOP 2021 brachte 15 Entscheidungen. Die deutschsprachige Poker-Community durfte zwei Siege bejubeln. Insgesamt schafften es die Spieler aus unseren Breitengraden viermal auf das Treppchen.

Oliver Weis ($33.048,26 + $33.048,74) setzte sich im $530 No-Limit Hold’em PKO Freezeout auf PokerStars gegen den Schweden Simon „C. Darwin2“ Mattsson ($33.047,56 + $2.601,56) durch.

Satte $176.351,14 sicherte sich Claas Segebrecht im $2.100 Sunday Warm-Up SE. Runner-Up xMFPx kassierte aufgrund eines Deals $156.201,45. Rang 3 ging an Kohlrabi7 (3./$104.687,37).

Im $109 NLHE 8-Max musste sich RokiRo3 (2./$61.658,33) nur Renan „Internett93o“ Bruschi ($87.202,56) geschlagen geben. Das $215 NLHE Sunday Warm-Up SE ging an Miguel „inca7bar“ Silva ($90.408,79). Grozzorg ($45.938,47) belegte Rang 3, budi9 ($32.746,50) holte Platz 4. Alpoker98 (5./$5.042,65 + $1.352,63; $55 Sunday Kickoff SE) verbuchte ebenfalls einen Deep Run.

Das $5.200 PLO 6-Max High Roller entschieden Noah „Exclusive“ Boeken ($157.426,77) und Frank „roo_400“ Billard (2./$121.004,77) unter sich. Den kompletten Final Table im Replay findet ihr bei uns zu sehen.

Patrick Leonard
© Joe Giron

Patrick „pads1161“ Leonard ($107.772,91 + $150.234,36; Foto) gewann das $5.200 Sunday HR SE, Runner-Up wurde Arsenii „hello_totti“ Malinov (2./$107.772,69 + $40.703,13). Zu den weiteren Siegern des Tages gehörte Red Spade Mason „Pye_Face21“ Pye ($6.729,46; $109 Stud) sowie Lander „tua133“ Lijo ($136.630,79), der sich im $1.050 NLHE 8-Max gegen Jonah „RaiseUpBlind“ Silverstein (2./$100.218,18) behauptete.

Acht Turniere befinden sich derzeit in der Pause. Das $55 Sunday Million SE geht mit neun Spielern in Day 3. neeno1990 aus Österreich liegt auf Rang 3. Im $5K Side Event führt Jargo „bungakat“ Alavali das Feld an.

Spring Championship of Online Poker 2021

Datum: 4. bis 28. April
Events: 102 (306 Turniere)
Buy-Ins: $2,20 bis $25.000
Preisgelder: $100.000.000 GTD

—> SCOOP 2021 Schedule

SCOOP 2021 – Ergebnisse zu Tag 16:

Zwischenstand der laufenden Turniere:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments