News

4-way Deal beim Maibaum Turnier im Poker Royale Wiener Neustadt

Das Poker Royale Wiener Neustadt lud gestern, den 6. Mai, zum Maibaum Turnier. € 5.000 waren beim € 40 No Limit Hold’em Turnier garantiert. Die Garantiesumme wurde nicht überschritten, entschieden wurde das Turnier durch einen Deal.

Das Buy-In von € 40 brachte 12.000 Chips und 25 Minuten, ein € 20 Rebuy war erlaubt und sorgte für weitere 15.000 Chips. Wer in Tracht erschien, durfte sich noch über zusätzliche 2.000 Chips als Startingstack freuen.

102 Spieler fanden sich zum Turnier ein, weitere 91 Rebuys wurden getätigt. Die garantierten € 5.000 wurden so knapp verfehlt und auf die ersten zehn Plätze verteilt. Ein Bubble Deal brachte dann aber auch für Rang 11 noch ein € 80 Trostpflaster.

Beendet wurde das Turnier schließlich mit einem Deal der letzten vier Spieler, der Franz Wilfinger den Sieg und € 1.221 einbrachte.

1. € 1221 Franz Wilfinger
2. € 858 Erwin Cetl
3. € 764 Roman Schuster
4. € 677 Othmar Kaden
5. € 400  Philipp Feldner
6. € 320  Manfred Pawlica
7. € 250  Michael Piwald
8. € 190  Akos Nagy
9. € 140 Rene Lueger
10. € 100 Patrick Bourek
11. € 80 Dietrich Eperiesy


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Schau
3 Jahre zuvor

Ein seltenes 4 Mann Deal nach ständiges durchspielen der letzten Tagen bis ein „Sieger“ feststeht. Haben also alle Beteiligten schnell eingesehen, dass echte Pokerspieler keine Zeit haben für unnötige Headsup wo alle genervt einem auch noch anschauen könnten, dass es ja bloß schnell zu Ende gehen soll. :-)))) Bravooooo….weiter sooo.