News

45 % Black Friday Sale bei Pokercode

Auch Pokercode, die Coaching-Plattform von Fedor Holz und Matthias Eibinger, hat ein tolles Black Friday Angebot und offeriert 45 % Ersparnis  bei einem Jahres-Abo.

Seit etwas mehr als zwei Jahren gibt es Pokercode nun schon und in dieser Zeit hat man nicht nur sehr viel Coaching-Material bereitgestellt, sondern auch eine große Community aufgebaut. Mit dem Black Friday Deal hat man nun die Chance, sich bei einem Jahres-Abo Geld zu ersparen. Die jährliche Gebühr beträgt € 599 statt € 699, was ein Preisnachlass von 15 % ist. Verglichen mit dem Monatsangebot (€ 89 pro Monat) erspart man sich allerdings 45 % (knapp € 50 pro Monat) und in einem Jahr bekommt man richtig viel Material, um sein Spiel zu verbessern. Das Angebot ist von 26. November 00:01 Uhr bis 10. Dezember 23:59 Uhr gültig und kann hier gebucht werden.

Wer sich jetzt fragt, warum es nur einen Discount für das Jahres-Abo gibt, für den hat Fedor Holz eine Antwort: „Wir haben das beste Pokerteam und die besten Coaches, um jemandem zu helfen, ein besserer Spieler zu werden. Ich sehe es als Investment in deine Entwicklung und als Commitment zum Team Pokercode. Wir bieten acht Coachings pro Monat mit den besten Coaches der Welt. Auch ich gebe Kurse, dazu kommt die Unterstützung der Community, wo man über Poker diskutiert. Wir möchten deshalb auf längerfristige „Partnerschaften“ setzten, um eine starke Gruppe aufzubauen – die sich gegenseitig unterstützt und zusammen groß wird. Ich selbst habe mich am meisten durch die Arbiet mit anderen Spielern weiterentwickelt und es macht gemeinsam auch viel mehr Spaß. Erfolg zu teilen macht Poker besser und was gibt es schöneres, als Leute in seiner Ecke zu haben, die einen unterstützen. Ich bin überzeugt, dass das der Schlüssel zum Erfolg ist und mit Pokercode möchte ich das an unsere Mitglieder weitergeben. Erfolg kommt aber nicht über Nacht. Man muss beständig daran arbeiten. Wir helfen jedem Spieler, egal wie klein oder groß sein Ziel in der Pokerwelt sein wird.“

Pokercode wurde Euch hier auf Pokerfirma schon ausführlich von Kovi vorgestellt. Kurz zusammengefasst – die Plattform wurde von Fedor Holz, Super High Roller und zweifacher WSOP Bracelet Gewinner, und Matthias Eibinger, # 1 der österreichischen All-time Money List, gegründet, mit an Bord sind auch der dänische Online-Crusher Simon „IgorKarkarof“ Rønnow sowie auch Steffen Sontheimer, der sich um den Cash Game Content kümmert.Es gibt Live Study Sessions, es gibt auch Vergünstigungen für andere Tools wie Hold’em Resources Manager und Primed Mind. 

Wie Community funktioniert, spiegelt sich am besten durch das Pokercode Grindhouse wieder. Im Sommer 2020 waren die Jungs gemeinsam im Grindhouse und haben seitdem eine tolle Performance und Entwicklung hingelegt, war unter anderem durch den SCOOP Titel durch Mario Mosböck gekrönt wurde, auch zahlreiche Live-Erfolge wurden gefeiert. Auch für 2022 ist wieder ein „Trainingslager“ geplant.

Wenn Ihr Teil der Pokercode Community werden wollt, nutzt das Black Friday Angebot und meldet Euch an.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments