News

88.6 Poker Wochenende im Montesino

Von 16. bis 18. Juli 2010 lädt das Montesino Wien zum 88.6 Poker-Wochenende. Insgesamt wird an diesem Wochenende ein Preisgeld von € 43.000 garantiert, und das bei kleinen Buy-ins von € 15 bis € 88. Alleine beim Main Event geht es um € 25.000.

88.6 ist mitunter einer der bekanntesten Musiksender in Österreich. Schon einige Turniere gab es in Zusammenarbeit mit dem Sender, jetzt findet das Turnier erstmals im Montesino statt. Eröffnet wird das Pokerwochenende mit einem € 36 No Limit Hold’em Freezeout. Hier werden € 10.000 garantiert und es gibt vier Bounties à 88 zu gewinnen.

Am Samstag gibt es gleich zwei Turniere. Denn um 14 Uhr beginnt ein Freeroll, bei dem 20 Tickets für das Main Event ausgespielt werden. Dieses Turnier ist aber auf 300 Spieler limitiert. Ab 14:30 Uhr kann man sich auch über € 25 Sit & Gos für das Main Event qualifizieren.

Das Main Event selbst hat ein Buy-in von € 88, im Topf liegen garantierte € 25.000. Als Starting Stack gibt es 8.800 Chips, gespielt wird mit 30 Minuten Levels. Da dieses Turnier nicht an einem Tag zu spielen wäre, gibt es das Finale erst am Sonntag um 14 Uhr.

Am Sonntag selbst gibt es aber auch zwei Turniere. Zu Mittag um 13 Uhr startet ein € 15 Mini Big Stack, bei dem es um zumindest € 1.500 geht. Und am Abend steht dann ein € 25 No Limit Hold’em auf dem Programm, bei dem ein Rebuy zu € 10 erlaubt ist.

Die Nachfrage nach den Tickets ist hoch und man darf schon damit rechnen, dass noch mehr im Pot liegen wird, als nur die garantierten € 43.000. Infos findet Ihr unter www.montesino.at.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Roger_Rabbit
10 Jahre zuvor

warum gibt es sowas geiles net in deutschland………..

sascha
10 Jahre zuvor

weil Deutschland ein hinterheltieger Zuhälter ist, der nur möchte das du deine Kohle in unseren Casinos schnellstmöglichst verlierst!

Und das am besten da wo er am schnellsten ran kommt (black jack, Roulette, Cash-game)

Er hat gar kein Bock auf so lange und schöne Turniere für spieler wo er kein geld reinbekommt!

Und ausserdem sind das in der Scweiz oder Östereich alles Card-Rooms da dreht es sich nur um Poker!!! Da kann man solche Serien veranstalten, hier in Deutschland giebt es solche Card-Rooms nicht sondern nur Casinos und dort liegt das Augenmerk auf andere Suchtspiele!!!!

kapische???