News

888 lädt zum Meet & Greet mit Michael Keiner

Langsam kommt 888 wieder in Schwung. Mit verbesserter Software und neuem Reward-Programm konzentriert man sich nun auch auf das Pokerangebot. Neu sind die Qualifier für die Casinos Austria Poker Tour (CAPT) in Velden, wo es neben einem Package auch ein Meet & Greet mit Michael Keiner zu gewinnen gibt.

Der Doc in Vegas

Täglich laufen Satellites für das € 2000 Main Event der CAPT Velden. 888 Pro Michael Keiner ist in jedem Fall in Velden mit dabei und da liegt es nahe, auch gleich ein Meet & Greet zu arrangieren. Beim gemeinsamen Abendessen darf man mit dem Doc plauschen und sich sicherlich auch den ein oder anderen Tipp für die Pokerkarriere abholen.

Noch ist Michael Keiner in Las Vegas und jagt sein zweites Bracelet. Was der Doc in Sin City so treibt, darf man in seinem neuen Videoblog miterleben – zu sehen unter http://at.888.com/poker/wsop-live-1.

Bei einem weiteren neuen Konzept von 888 ist der Ex-Fußballer Thomas Brdaric die Hauptfigur. „Tommy’s Home Game“ nennt sich die Aktion. Täglich bis 13. Juli gibt es Freerolls, dem Sieger winkt ein exklusives Homegame mit Brdaric. Fünf Freunde darf sich der Freeroll-Gewinner einladen, 888 bringt neben Thomas Brdaric auch einen Dealer und das komplette Equipment samt Pokertisch mit. Einem lauschigen Pokerabend, bei dem vielleicht mehr über Fußball als über Poker geredet wird, steht dann nichts mehr im Wege.

Nicht nur live ist Thomas Brdaric im Einsatz, auch online ist er an den Tischen zu treffen. Für jene Spieler, die beim Freeroll keinen Besuch von Brdaric gewinnen, gibt es quasi eine Second Chance. Am 6. Juli veranstaltet 888 ein Bounty-Turnier. Wer Tommy aus dem Turnier befördert, darf sich über eine Kopfgeldprämie von $50 freuen.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Zocker
11 Jahre zuvor

SChaut euch unbedingt den letzten Vegas Blog von Ihm an! Intelli kündigte Keiner einfach so. Das deutsche Pokerstars Management ist die reinste Frechheit! Nach Jan von Halle die nächste Sauerei! Mich sinds sie wenigsten los diese Intelli Affen