888Poker

888Live Local Brazil – Saisonfinale in Belo Horizonte

Mit 888Live Local hat 888poker eine Turnierserie für den kleinen Geldbeutel geschaffen. Auch das große Finale in Brasilien ist mit umgerechnet €110 sehr günstig und wird viele Poker-Fans in das Mineirão locken.

Vom 10. bis 15. Dezember wird 888Live Local zum ersten Mal in Brasilien Halt machen. Der genaue Terminplan steht noch nicht fest, doch geplant sind ein High Roller, ein Turbo Deep Stack sowie ein 2nd und eine last Chance Event.

Das große Highlight ist das R$490 Main Event. 888poker garantiert für dieses Event R$500.000 (umgerechnet €112.280) an Preisgeldern. Es gibt drei Starttage, wobei jeder Flight auf maximal 500 Spieler begrenzt ist.

Bruno Politano, Brasiliens November Niner aus 2014, hat bereits zugesagt. Ebenfalls vor Ort sein werden die Poker-Pros Bruno Kawauti und Nicolau Villa-Lobos. Poker-Fans weltweit können sich schon ab $0,01 auf 888poker qualifizieren.

Gespielt wird im Estádio Governador Magalhães Pinto in Belo Horizonte. Fußballfans wird das Fußballstadion noch gut in Erinnerung sein. Dort feierte die deutsche Nationalmannschaft den legendären 7:1 WM-Sieg gegen Gastgeber Brasilien.

Vor dem großen Saisonfinale macht die 888Live Local Tour noch einmal im Vereinigten Königreich Halt. Nach den Stopps in London (Mai) und Newcastle (Juli) gibt es ein £220 Main Event (rund €300) in Milton Keynes. Im Casino MK wird vom 13. bis 15. November gespielt. Geboten werden zwei Starttage mit optionalem Re-Entry.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments