888Poker

888poker – Enrico Camosci holt das Turbo Mega Deep

0

Poker-Pro Enrico „hateh4tehate“ Camosci hat sich einen Sieg bei den großen Sonntagsturnieren auf 888poker gesichert. Die DACH-Gemeinde war beim Mega Deep und dem Baby Whale erfolgreich.

888poker_logo_whiteFür das $215 Mega Deep meldeten sich 696 Spieler, so dass es dort um $139.200 ging. Per 3-way Deal sicherte sich zeronineee den Löwenanteil in Höhe von $20.507. amaze1 aus Deutschland holte Rang 2 für $18.220, der Sieg ging an den Russen IloveToPay ($20.083).

Beim $215 TURBO Mega Deep spielten 233 Teilnehmer um $46.600. Den Sieg sowie $7.387 Preisgeld sicherte sich am Ende Enrico „hateh4tehate“ Camosci. Aufgrund eines Deals erhielt ahcacao $7.470 für Platz 3.

Auch beim $320 Baby Whale wurde am Ende geteilt. Mikel_Hansen ($16.733) aus Österreich holte den Sieg doch überließ den Löwenanteil dem Russen Ti0373 ($17.587). Insgesamt ging es Dank 382 Spieler um $114.600.

Bei der $90+1R Sunday Challenge sorgten 652 Teilnehmer dafür, dass es um $82.624 ging. Erfolgreichster DACH-Spieler war kraftatze ($6.196), der Platz 4 belegte. Der Sieg ging am Ende an SamSaymon ($15.492) aus Russland.

Hier die Ergebnisse:

161009_mega 161009_turbo 161009_whale 161009_challenge

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT