888Poker

888poker: Mike Farrow gewinnt The Dragon

0

Auf 888poker wurde zum ersten Mal The $200,000 Dragon gespielt. Mike „WALMARTcnxn“ Farrow ging als Sieger vom Tisch. Zu den weiteren Gewinnern zählten Anton „VnilaVader“ Herrmann sowie Preban „prebzzz“ Stokkan.

Die großen Sonntagsturniere auf 888poker sorgten wie gewohnt für Action. Im $215 Sunday Mega Deep spielten 354 Teilnehmer um $102.600. Erfolgreichster Spieler aus unseren Breitengraden war AcesHigh1921 (3./$11.286). Den Sieg und $19.853 Preisgeld schnappte sich Anton „VnilaVader“ Herrmann.

Bei der $109 Sunday Challenge setzte sich der Russe pavkom ($5.611) durch. Im $530 Rake or Break Whale wurden die $25.000 verpasst, so dass alle Spieler die Hausabgabe zurückerhielten.

Preban „prebzzz“ Stokkan ($8.600) holte den Sieg. Streusalz ($3.225) belegte Rang 3. Ebenfalls knapp an einem Sieg vorbeigeschrammt ist P0wls3NN ($435 + $220), der im $55 PKO Runner-Up wurde.

Das große Highlight war das $1.050 Dragon. Das neue monatliche High Roller lockte mit $200.000 an garantierten Preisgeldern. Im Vorfeld gab es die Dragon Satellites, so dass sich Spieler schon für $0,01 qualifizieren konnten.

154 Teilnehmer traten an. Dazu gab es 52 Re-Entries, so dass es um $206.000 ging. 27 Spieler landeten im Geld. Jozef1234 aus Deutschland war der Bubble Boy. Grozzorg (22./$2.060) sowie die Team 888poker-Spieler Martin Jacobson (23./$2.060) und Dominik Nitsche ($12./$3.605) gingen mit einem Cash vom Tisch.

Alexandru „alexos888“ Baron (8./$6.180), Jerry „Perrymejsen“ Ödeen (6./$10.300), Ana Marquez (5./$12.360) und Jacob „Madeon1994“ Rasmussen (4./$18.025) saßen am Final Table. Dort setzte sich Mike „WALMARTcnxn“ Farrow ($44.290) durch.

Die wichtigsten Ergebnisse auf 888poker:

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT