888Poker

888poker – Kannwas holt $129K beim SHR Chip-In

Kannwas holte bei der XL Inferno Championships auf 888poker einen dicken Cash für die deutschsprachige Poker-Community.

Der zehnte Tag bei der XL Inferno Championships auf 888poker bot elf Events, wobei zwischen $5 und $5.200 an Buy-Ins eine große Auswahl bestand. Das Super High Roller lockte mit garantierten $400K. 121 Spieler und 41 Re-Entries sorgten dafür, dass es letztendlich um $810.000 ging. Die durch die Hausabgaben generierten $32.400 werden an REG gespendet.

Ole „olekonjole“ Schemion holte $17.415 für Rang 15. Ebenfalls gecasht haben KellerA (13./$17.415) und M4zlTov (11./$18.225). Den Sieg machten am Ende der Brite spud_gun888 ($186.300) und Kannwas (2./$129.600) aus Deutschland unter sich aus. Rang 3 ging an Fabricio „DrMiKee“ Gonzalez ($98.415).

888poker XL Inferno Championships 2017

Datum: 7. bis 21. Mai 2017
Turniere: 197
Buy-Ins: $5 bis $5.200
Preisgelder: $7.500.000 garantiert

—> 888poker XL Inferno Championships

Ergebnisse Tag 10:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments