News

Ab ins Poker Wochenende (1. bis 5. September)

Es wird gepokert und wie man es gewohnt ist, bietet sich eine breite Auswahl. Hier die Übersicht:

In Deutschland dreht sich aktuell alles um das Road to PSPC im Casino Schenefeld, das gestern mit einem mehr als ausverkauften Haus eröffnet wurde. Schlechte Nachricht für alle, die keine Tickets haben – die Flights und das Side Event sind ausverkauft, über die Warteliste gibt es eine sehr kleine Chance, noch in die Turniere zu kommen.

Im Grand Casino Aš feiert das Meetup Poker Festival seine Premiere, mehr als € 70.000 Preisgelder warten bei den One Day Tournaments. Q_Poker, Hempmaster und Mayoman sorgen zusätzlich für Unterhaltung an den Tischen. Im King’s Resort Rozvadov sind dieses Wochenende die Benelux Classics angesagt. Für € 220 + 30 geht es um € 300.000 GTD (inkl. 4 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets), einige Side Events sind ebenfalls im Angebot. Das Imperator Casino startet heute ins Geburtstagsturnier. Für € 120 + 10 Buy-In spielt man beim Anniversary Special um mindestens € 20.000 Preisgeld, im Casino gibt es zahlreiche Verlosungen. Die beiden Palasino Casinos in der Excalibur City (Route 59) und in Wullowitz/Dolni Dvoriste (Route 55) haben ihre gewohnten Turniere und Cash Games im Angebot.

Im Grand Casino Liechtenstein geht es mit dem CHF 100 + 10 Deep & Turbo (CHF 3.000 GTD) und dem CHF 130 + 20 Big Stack Freezeout (CHF 5.000 GTD) ins erste September Wochenende. Kommende Woche warten beim Spadepoker Festival dann CHF 150.000 GTD.

Einen Leckerbissen hat das Banco Casino Bratislava dieses Wochenende, denn für nur € 75 spielt man um mindestens € 50.000 Preisgeld beim großen Fifty Grand.

Wie immer gilt, das ist nur eine Auswahl und viele Casinos haben kleinere Turniere und viele Cash Games. Habt Spaß an den Pokertischen!

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments