PokerstarsDe

Alex Jung ist H.O.R.S.E. Champ der GCOOP

0

Halbzeit bei der PokerStars Germanics Championship of Online Poker. Gestern Donnerstag, den 25. November 2010, wurde das € 320 H.O.R.S.E. Event gespielt und da hieß es am Ende Deutschland gegen Österreich. Alex Jung setzte sich durch und verwies win2day Ace Ivo Donev auf Platz 2.

Die Begeisterung für H.O.R.S.E. hält sich auch in unseren Breitengraden in Grenzen und so waren es gerade mal 72 Teilnehmer, die an die Garantiesumme von € 25.000 nicht herankamen. Unter den Teilnehmern waren aber doch einige Bekannte wie die PokerStars Pros George Danzer und Katja Thater, auch 50outs, Marten Jensen, Daniel Drescher oder Mario Puccini, allerdings kam keiner von ihnen in die zwölf bezahlten Ränge.

DrawingDad mischte wieder einmal mit, allerdings wurde er gestern Bubble Boy. Das Heads-up Duell lieferten sich Alex Jung aka skalexjung und Ivo Donev aka dezember. Alex Jung, der schon 2007 in dieser Disziplin am Final Table bei der World Series of Poker saß, setzte sich im Heads-up schließlich durch und Ivo Donev musste sich mit Platz 2 begnügen.

1 – skalexjung – Berlin – € 6.812
2 – dezember – Lochau – € 4.625
3 – gerd85 – Roßtal – € 3.500
4 – blony_tair – KN-Litzelstetten – € 2.375
5 – Barlor – Langenhagen – € 1.750
6 – n0-MoD – Hannover – € 1.312
7 – BtheWinner – Lueneburg – € 1.062
8 – Grezi – Hamburg – € 812

Terminplan GCOOP

Event Datum Startzeit (CET) Buy-in Event Garantiert
7 26. Nov. 20:00 € 320 No Limit Hold’em [6-max] € 160.000
8 27. Nov. 20:00 € 215 Pot Limit 5 Card Draw € 9.000
9 27. Nov. 21:00 € 215 No Limit Hold’em [1R1A] € 65.000
10 28. Nov. 20:00 € 320 Pot Limit Omaha 1R1A € 15.000
11 28. Nov. 21:00 € 530 Main Event € 275.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT