News

American Chance Route 59: Gelungene PLO Premiere und mehr NLH Action

Beim ersten € 30 + 5 PLO Rebuy Turnier im American Chance Casino Route 59 am tschechisch-österreichischen Grenzübergang bei Klein-Haugsdorf konnte die € 2.000 Preisgeldgarantie geknackt werden.

Letzten Freitag, den 10. September, gab es das erste € 30 + 5 PLO Turnier, das mit 10.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt wurde. € 2.000 Preisgeld waren garantiert, in den ersten acht Levels waren Rebuys erlaubt. Mit 22 Teilnehmern und noch 65 Rebuys kamen gelich € 2.540 in den Pot, die Top 3 Plätze waren bezahlt. Sieger Jiri K. konnte sich nach einem Deal über € 1.000 freuen.

Rang Name Preisgeld
1 Jiri K. 1.000 €
2 Johann W.  940 €
3 Peter G.  600 €

Am Samstag gab es das € 50 + 5 No Limit Hold’em Turnier, bei dem € 4.000 garantiert waren. Die Konditionen waren 20.000 Chips und 15 Minuten Levels, wobei mit 54 Entries die Garantiesumme dann doch verpasst wurde. € 1.360 gab es für den Sieger, am Ende konnte Johannes W. jubeln.

Rang Name Preisgeld
1 Johannes W. 1.360 €
2 Andreas O. 940 €
3 Vladislav L. 600 €
4 Gerhard H. 460 €
5 Milan S.  360 €
6 Petr S.   280 €

Auch dieses Wochenende gibt es wieder zwei Turniere, am Freitag wird zum € 30 + 5 NLH Rebuy geladen (€ 2.000 GTD), am Samstag gibt es wieder das € 50 + 5 NLH Turbo, bei dem € 4.000 warten. Die Cash Games starten wie gewohnt bei € 1/3 NLH (Minimum Buy-In € 100).

Infos rund um das Angebot im American Chance Casino Route 59 gibt auf der Webseite american-chance-casinos.com bzw. in der Poker Facebook Gruppe.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments