News

Andrej Bogdanov führt nach Tag 1A der Everest Poker Christmas Open

4

Wie nicht anders zu erwarten, wurde das Montesino gestern Donnerstag, den 15. Dezember, bereits am ersten Starttag der Everest Poker Christmas Open gestürmt. 200 Spieler fanden sich zum € 135 No Limit Hold’em ein, 25 kauften sich noch einmal ein, aber nur 62 überstanden den Tag. Andrej Bogdanov ist einmal mehr Chipleader.

Viele bekannte Gesichter waren unter den 200 Startern – Andrej Bogdanov, Wolfgang Folgar, Leo Spielmann, Georg Bauer, Anthoni Ghamrawi, Benjamin Spiehs, Gerald Karlic, Hans Kubitschka, Gerhard Kouba und viele mehr.

Zwölf Levels standen auf dem Programm, der Re-Entry war während der ersten vier Levels erlaubt. Jeder Spieler startete mit 20.000 Chips, die Levels dauerten 30 Minuten. Am Ende von Tag 1A war das Feld auf 62 Spieler geschrumpft. Diese 62 dürfen am Samstag Nachmittag zu Tag 2 wiederkommen.

Heute Abend geht es um 19 Uhr mit Tag 1B weiter, gespielt wird wieder mit einer Re-Entry Option. Morgen Samstag wartet auf die Spieler ein ganz besonderes Bounty-Turnier. Eigentlich wäre es nur ein € 57 No Limit Hold’em mit garantierten € 10.000 gewesen, jetzt aber heißt es „Bounty on Andreas Daniel“: Der „James Bond Dealer“ hält seinen Kopf hin und wer ihn aus dem Turnier befördert, darf ein bisschen James Bond Feeling erleben – und in einem Aston Martin seine Runden drehen.

Infos findet Ihr wie gewohnt unter www.montesino.at.

1 Bogdanov Andrej GER 288.600
2 Ghamrawi Anthony AUT 221.300
3 Schimmerl Philipp AUT 192.900
4 Bauer Georg AUT 150.400
5 Gregorio Tommaso AUT 146.700
6 Schimerl Paul AUT 129.600
7 Bielik Michael AUT 124.800
8 Cuso Rudolf AUT 122.100
9 Silik Mustafa AUT 117.800
10 Angel Rado AUT 116.300
11 Amerer Jonathan AUT 102.700
12 Hazut Matan ISR 100.900
13 Schwab Georg AUT 100.000
14 Oberhauser Stefan AUT 100.000
15 Kaudas OSVKar AUT 94.000
16 milojkovic dragan SRB 92.100
17 Wejrosta Josef AUT 91.300
18 Rath Siegfried AUT 91.000
19 Vas Laszlo HUN 85.800
20 Persogila Hannes AUT 85.100
21 Yemini Lior ISR 84.000
22 Zimmermann Heinz AUT 83.300
23 Jevtejev Anatolij LIT 82.500
24 Kouba Gerhard AUT 81.600
25 Parsian Manutschehr AUT 78.800
26 Buttinger Norbert AUT 77.000
27 Stanojevic Lupo AUT 75.100
28 Eroös Imre HUN 72.600
29 Resetar Martin AUT 69.700
30 Götzl Peter AUT 68.200
31 Jerushalmy Raz ISR 61.600
32 Calo Sanjin AUT 60.800
33 Bartalos Josef SLO 60.600
34 Pikolon Martin CZR 56.500
35 Havlin Ondrej CZE 53.700
36 Hassan Ibrahim Mohammed AUT 50.500
37 Snasel Michael CZE 50.200
38 Kump Roman AUT 49.000
39 Capka Josef CZE 46.800
40 Chalupka Pavel SVK 46.100
41 Iseni Kushtrim AUT 45.700
42 Toth Bea HUN 44.900
43 Schwabl Christoph AUT 39.300
44 Spielmann Leo AUT 39.200
45 Mathießen Jens GER 39.000
46 Korp Valentin AUT 38.700
47 Griesser Erich AUT 38.200
48 Weiss Karl AUT 35.400
49 Tögel Manuel AUT 34.700
50 Kroiss Johann AUT 34.100
51 Olaru George AUT 33.300
52 Fischer Morrkus AUT 32.400
53 Springhetti Christian AUT 32.400
54 Macher Christoph AUT 31.600
55 Kammerer Mario AUT 29.300
56 Zemanec Patric SVK 28.700
57 König Willy AUT 26.600
58 Abramov David AUT 25.000
59 Janda Ilse AUT 24.500
60 Reidl Fabian AUT 22.000
61 Litschinger Markus AUT 20.100
62 Natoli Filippo AUT 12.200

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT