News

Annette Obrestad gewinnt beim A$1000 PLO der Aussie Millions

Seit 14. Januar wird im Crown Casino in Melbourne wieder gepokert. Im vierten Event der Aussie Millions, dem A$1.000 Pot Limit Omaha, setzte sich Betfair Pro Annette Obrestadt durch und feierte damit ihren ersten Sieg beim PLO. Belohnt wurde sie dafür mit A$40.000.

Nach dem Rekordauftakt bei Event 1 gingen die Teilnehmerzahlen bei den Aussie Millions doch deutlich wieder nach unten. Auch bei diesem Event waren nur 160 am Start, was aber gleichzeitig auch eine Steigerung gegenüber der 120 vom Vorjahr darstellte.

Umso hochkarätiger war das kleine Feld dadurch und man traf Barny Boatman, Joe Hachem, Mel Judah, Grant Levy, Dan Shak, Vanessa Selbst, Josh „JJProdigy“ Field, Lee Nelson und auch Emad Tahtouh und Marty Smith.

Der erste Tag endete mit der Besetzung des Final Tables. Die Bubble war bereits geplatzt, denn 16 Plätze wurden bezahlt. Am ersten Tag gehörte die Show dem Australier Oliver Gill. Er sorgte auch für die Bubble, als er mit Quads Aces seinen Gegner nach Hause schickte. Gill ging als Chipleader an den Final Table, doch der zweite Tag sollte dann doch nicht nach Plan verlaufen.

Von Beginn an musste Gill Chips lassen und als er sich gegen Billy Seri verbluffte blieben ihm nur noch wenige Chips übrig. Die verlor er dann auch noch gegen ein Full House von Annette Obrestad und Gill verabschiedete sich mit Platz 4.

Annette Obrestad war zu diesem Zeitpunkt schon überlegene Chipleaderin. Nicht lange dauerte es, bis sie Ryan Gutch und Billy Seri abgefertigt hatte und über den Sieg jubeln durfte. Mit A$40.000 sicherlich nicht ihr größter Gewinn, aber neben dem Main Event Gewinn der WSOP Europe und den TV-Turnier Erfolgen tatsächlich ihr erst zweiter Live-Sieg.

Am Samstag, den 23. Januar startet bei den Aussie Millions das A$100.000 Highroller Event, am Sonntag folgt das A$10.000 Main Event.

1 — Annette Obrestad – A$40.000
2 — Billy Seri – A$31.200
3 — Ryan Gutch – A$22.800
4 — Oliver Gill – A$17.600
5 — Con Angelakis – A$11.200
6 — Emad Tahtouh – A$8.800
7 — Paul Taylor – A$6.400
8 — Tony Bloom – A$4.800


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments