News

Anton Opelka holt Tag 1A bei den Poker Royale Masters

0

Im Poker Royale Wiener Neustadt fiel gestern, den 28. Oktober, der Startschuss zu den diesjährigen Poker Royale Masters. 59 Entries wurden an Tag 1A des € 200 + 20 No Limit Hold’em Turniers verzeichnet, 16 Spieler qualifizierten sich für das Finale.

€ 20.000 sind bei den Poker Royale Masters garantiert. Für viele ist das Turnier ein Pflichttermin, viele konnten sich auch schon im Vorfeld bei den Satellites ein Ticket sichern. So ergab sich wieder eine illustre Runde mit vielen bekannten Gesichtern. Gespielt wurde mit 30.000 Chips und 40 Minuten Levels, ein Re-Entry war erlaubt.

Am Ende des Tages waren von den 59 Entries nur noch 16 übrig, den Chiplead sicherte sich Anton Opelka, der 250.250 Chips eintüten konnte. Auch Mario Eder, Gerald Schneiber sowie Alex Geischläger und Andreas Knöbel schafften es heil durch den Tag.

Um 19 Uhr folgt heute Tag 1B zu denselben Konditionen, für alle verbliebenen Spieler geht es dann am Sonntag um 15 Uhr in das Finale. Alle Details findet Ihr unter wrn.pokerroyale.at.

Vorname Nachname Land Chipcount
Anton Opelka A 250.250
Radovan Dojcinovic A 245.000
Mario Eder A 189.250
Gerald Schneiber A 160.000
Amir Celebic A 158.500
Alexander Geischläger A 132.750
Anil Yesil A 121.750
Daniel Hosiner A 98.500
Patrick Lebenbauer A 82.500
Alfred Franclik A 80.000
Georg Szemeliker A 69.750
Andreas Knöbel A 59.750
Erika Orszag H 37.000
Christof Schütz A 33.500
Christoph Schmid A 28.500
Peter Tahin H 3.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT