News

Ari Engel gewinnt die Mega Millions XVIII

Im Bicycle Casino Los Angeles geht ein Stopp des WSOP Circuit zu Ende. Dazu gehörte auch eine weiter Ausgabe der Mega Millions, bei dem es letztlich mit Ari Engel einen prominenten Sieger gab. Er konnte sich über $315.142 freuen.

Die Mega Millions werden mit zwei Buy-In Möglichkeiten gespielt. Zum einen kann man für $160 (1 Add-On) oder $500 sein Glück versuchen, oder man kauft sich an Tag 2 für $4.300 ein. Nutzt man die teure Einstiegsmöglichkeit, dann startet man mit 250.000 Chips bei den Blinds 2k/4k. $1.000.000 war als Preispool garantiert, $2.019.142 sollten es letztlich werden. Die meisten Spieler, nämlich 4.773 versuchten ihr Glück bei der günstigen Variante, 4.296 Add-Ons kamen auch noch hinzu. Die teuerste Variante wurde von immerhin noch 107 Spielern genutzt.

Im Heads-up saßen sich am Ende Min Zhang und Ari Engel gegenüber. Min Zhang hatte sich über Tag 1 qualifiziert, war aber schnell an Tag 2 ausgeschieden. Nach einem Jackpot beim Baccarat beschloss sie, sich doch noch einmal direkt einzukaufen und diese Entscheidung sollte sich lohnen. Mit den Queens musste sie sich letztlich gegen von Ari Engel geschlagen geben, da das Board brachte. Für Ari Engel gab es mit $315.142 einen satten Cash, Min Zhang konnte über $178.565 jubeln.

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments