Montesino

Artur Zmarzly holt den Auftakt beim 100k Event

0

Im Montesino Wien ist dieses Wochenende wieder 100k Event angesagt. Gestern, den 11. Januar, wurde das € 175 No Limit Hold’em Turnier eröffnet und mit 192 Entries legte man einen guten Start hin. Der Chipleader nach Tag 1A ist Artur Zmarzly.

Schon Anfang der Woche gab es auf partypoker einen Online-Starttag. Dieser brachte 28 Entries, drei Spieler konnten sich für das Finale qualifizieren. Thomas Sommerer erspielte sich mit 332.000 Chips den größten Stack.

Gestern ging es dann auch live im Montesino los. 25.000 Chips und 30 Minuten Levels wurden geboten, ein Re-Entry war erlaubt und das Tagesziel waren wie gewohnt die Geldränge. 162 Spieler kauften sich in das € 175 No Limit Hold’em Turnier ein, weitere 30 Re-Entries wurden getätigt. Das bedeutete 19 bezahlte Plätze und am Ende war es der Pole Artur Zmarzly, der sich mit 697.500 Chips den Tagessieg sicherte. Mit einigem Abstand landete Joachim Sanejstra auf Rang 2.

Heute geht es im Montesino in Tag 1B, morgen folgen dann Starttage im Montesino und dem CCC Wien-Simmering. Das Finale des mit € 100.000 garantierten Turniers wird am Sonntag, den 14. Januar, im Montesino ausgetragen. Alle Details unter montesino.at.

Platz Name Vorname Nation Cas Chipcount
1 Zmarzly Artur POL M 697.500
2 Sanejstra Joachim AUT M 586.000
3 Mazzini Fisz Thiago ITA M 544.000
4 Papai Laszlo HUN M 485.000
5 Klimek David AUT M 413.500
6 Sommerer Thomas AUT On 332.000
7 Plankenbichler Stefan AUT M 315.000
8 Stankovic Predrag AUT M 295.500
9 Szollar Laszlo HUN M 245.000
10 Ferk Damjan SLO On 229.500
11 Masih Khan Nima GER M 208.500
12 Dr. Frey Desiree AUT M 156.500
13 Stamenovic Damjan SLO On 138.500
14 Bartak Matej SVK M 127.000
15 O. Philip AUT M 120.500
16 Orthofer Michael AUT M 111.500
17 Mölzer Chantha AUT M 110.000
18 Hahn Peter AUT M 110.000
19 Prazak Marek CZE M 107.500
20 Masoudian Seyed Hesam AUT M 67.000
21 Youssef Emami Amin AUT M 63.000
22 Korber Nika AUT M 44.500

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT