Pokerstars

Asia Pacific Poker Tour übernimmt die ANZPT

Die Australia & New Zealand Poker Tour macht vom 8. bis 20. Oktober in Melbourne Halt. Zum letzten Mal denn ab nächster Saison wird die ANZPT Bestandteil der Asia Pacific Poker Tour.

Im Februar 2009 gab es in Adelaide die Premiere der Australia & New Zealand Poker Tour. Nach Saison 7 ist jedoch Schluss und die Stopps der regionalen Tour werden zukünftig unter dem Banner der APPT gespielt.

Die ANZPT Melbourne im Oktober soll ein gelungener Abschluss werden. Für das Main Event möchte man den Rekord aus dem Vorjahr übertreffen. Damals spielten 516 Teilnehmer um A$1.032.000.

Nach dem Saisonende der APPT9 bei der Asia Championship of Poker in Macau (30. Oktober bis 15. November) gibt es dann eine kleine Pause, bis im Januar dann direkt das erste ganz große Highlight ansteht. So sind die Aussie Millions erneut der Saisonauftakt für die APPT. Vom 13. Januar bis 1. Februar ist das Crown Casino Melbourne Gastgeber für die legendäre Serie.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments