News

Pferderennen: Aus 4€ Einsatz wurden 88.000€ – Betfair macht’s möglich!

7

Ich hab dieser Stelle in den letzten Tagen immer mal wieder von den fantastischen Quoten berichtet, die es bei den spektakulären Niederlagen von ManUnited und City gab. Unter der Woche war es wieder ein Event auf dem britischen Kontinent, der bei Betfair für Furore sorgte…

Über stattliche 88.000 Euro (73.000 Pfund) durfte sich am Dienstag ein walisischer Betfair-Kunde freuen, dessen 4er-Kombiwette auf Pferderennen ein wahrer Volltreffer war. Seine 4er-Kombi brachte ihm allein 59.000 Euro (49.000 Pfund), dazu kamen noch vier siegreiche 3-er Kombis, die noch einmal 29.000 Euro (24.000 Pfund) in seine Kasse spülten. Dies alles bei einem Gesamteinsatz von nicht einmal 4 Euro (exakt 3,09 Pfund).

„Lights of Broadway“ heißt das Pferd, bei dem sich der Betfair-Kunde in erster Linie bedanken muss. Das Pferd startete in Taunton um 15 Uhr und war vor Beginn krasser Außenseiter mit einem Betfair Starting Price von 770. Doch Lights of Broadway gewann das Rennen und katalputierte so die Kombiwette in ungeahnte Dimensionen.

Zum Vergleich: Der Betfair Starting Price lag bei 770, der durchschnittliche SP bei den Buchmachern bei nur 201. Die kumulierte Quote der 4er-Kombi bei Betfair lag bei rund 245, bei den Buchmachern nur um 54.

Die drei weiteren siegreichen Pferde der ausgewählten 4er-Kombi waren Lastkingofscotland, Aviso und zuletzt Sommersturm – was für ein schöner Name für einen schönen Gewinn.

Hier geht’s lang zu Betfair Kombiwetten.

Quelle: Betfair-Blog

7 KOMMENTARE

  1. Tja, und wer richtig Ahnung vom Galoppsport besitz der hätte noch erwähnt, dass Aviso und Sommersturm aus deutscher Zucht stammen und im Traditionsgestüt Schlenderhahn bei Köln stammen.;)Waren im Übrigen gut zu wetten.:-)

  2. sind wir hier auf einer pokerseite ,oder werden jetzt die neuen sportwettzocker gesucht ????
    glaube ,so langsam gehen niveauvolle berichte über poker ins „nirvana“ und die werbetrommel für die sponsoren muß hier kräftig gerührt werden ;
    Quo vadis ,Pokerjournalismus????

  3. Aviso gewinnt erneut. Hut ab!Wer nicht Sieg wettet kann nix verlieren und gewinnen. Dafür macht die Platzquote das 2,2 fache zurück und Zweierwette mit Cityar zahlt 249/10. Netter nachmittag.;)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT