Casinos Austria

Ausgeweitetes Pokerangebot bei den Casinos Austria

7

Die aktuelle Situation mit den privaten Cardrooms in Österreich ist prekär. Die Casinos Austria sind aber doch darauf vorbereitet und haben teilweise schon ihr Angebot ausgebaut. Auch an diesem Wochenende gibt es ein vielfältiges Angebot.

In sieben der zwölf Casinos Austria gibt es heute Freitag, den 31. Januar, ein Turnier. Die Bandbreite reicht dabei vom kleinen € 25 + 3 NLH Turnier (mit Re-Entry und Add-On) im Casino Seefeld bis zum € 300 + 30 Bounty (€ 100) Turnier im Casino Bregenz gibt es eine breite Vielfalt.

Vor allem das Casino Baden hat reagiert und heute gleich mal ein € 50 + 6 No Limit Hold’em Turnier angesetzt. Um 19 Uhr geht es los – 15.000 Chips und 20 Minuten Levels sind die Konditionen.

Auch bei den Cash Games ist man deutlich flexibler geworden. In allen zwölf Casinos Austria wird Poker angeboten. Die Startzeiten sind ebenso wie die Limits vom jeweiligen Standort abhängig. Bei entsprechender Nachfrage geht es auf jeden Fall schon bei € 1/2 No Limit Hold’em (Min € 50) bzw. € 2/ 2 Pot Limit Omaha (€ 100) los, im Casino Baden bei entsprechender Nachfrage auch bereits ab 15 Uhr. Mit der im Dezember eröffneten Poker Lounge mit kurzem Weg zum Raucherplatz hat man hier auf jeden Fall schon sehr gute Voraussetzungen geschaffen. Im Casino Wien stehen die vier Tische der Poker Lounge ebenfalls schon ab 15 Uhr bereit, bislang dauerte es aber bis zum Abend, ehe die tägliche € 5/5 NLH Runde in Gang kam.

An Angebot mangelt es auf jeden Fall nicht, auf den einzelnen Webseiten der Casinos findet man alle Details. Über poker.casinos.at kommt Ihr zu den einzelnen Casinos bzw. zum Eventkalender. Auch der Live-Ticker der Cash Games ist dort angezeigt.

Turnierübersicht 31. Januar:

Casino Zeit Buy-In Turnier Chips Level
Baden 19:00 56 NLH 15k 20 min
Graz 19:00 112 Poker Challenge 20k 15 min
Linz 19:30 34 NLH w/r 10k/10k/20k 15/20 min
Salzburg 18:30 56 NLH 15k 15 min
Velden 19:00 35 NLH w/r 10k/10k/20k 15 min
Seefeld 19:30 28 NLH 10k/30k 15/20 min
Bregenz 18:30 330 Bounty € 100 25k 25 min

7 KOMMENTARE

  1. erstens, Zufall?
    zweitens, die Casinos Austria können dann mitreden, wenn sie vergleichbares Turnier Angebot haben, inklusive vergleichbaren Strukturen und vergleichbaren garantieren..

    glaubt ja wohl dort niemand, dass man für einen 50 + 6 ohne Garantie nach Basel fährt

    14
    3
    • du hast noch nie eine CAPT oder pokerEM gespielt!?
      die casinos austria haben die besten NLHE strukturen in europa denke ich, um einiges besser als CCC.
      wochenturnierstrukturen sind überall mist, was willst du aber auch mit 20€ oder 40€ buyin erwarten?

      13
      8
  2. capt sehr wohl, aber vergleich doch nicht die capt mit iw dailys…
    naja bei nem 50er turnier (wer redet von 20€?) ohne Konkurrenz erwart ich mir schon garantie in Richtung mindestens 100 spieler, wenn ich das nicht liefern kann dann halt nicht…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT