Back-to-Back Final Table für Sascha Manns im King’s

Beim Big Friday ging Sascha Manns als Sieger nach Hause, gestern Samstag, den 15. September, saß er wieder am Final Table im King’s Casino Rozvadov. Beim € 144 SuperSaturday reichte es dann aber nicht zum Sieg, Platz 8 brachte Sascha aber weitere € 767. Der Sieg ging an den Tschechen Petr Bohuslav.

161 Spieler fanden sich gestern zum SuperSaturday im King’s ein. Die garantierten € 22.222 lagen im Pot, die ersten 18 Plätze wurden bezahlt. Wieder waren die Deutschen gut vertreten und Sascha Manns schaffte es ebenfalls wieder an den Final Table. Dann allerdings verlor er zwei große Flips und musste sich dieses Mal mit Rang 8 begnügen.

Der Sieg ging letztlich nach Tschechien. Petr Bohuslav setzte sich gegen Jürgen Wien durch und sicherte sich so die Siegesprämie von € 3.644.

Rang Vorname Name Nat Preisgeld
1 Petr Bohuslav CZ 5.889 €
2 Jürgen Wien D 3.644 €
3 Martin Greizinger CZ 2.413 €
4 Franciszek Stoj D 1.722 €
5 Vladimír Janoušek CZ 1.287 €
6 Philipp Prautzsch D 1.027 €
7 Antun Topič D 864 €
8 Sascha Manns D 767 €
9 Serkan Maktav D 716 €
10 Mario Sven Gebhard D 524 €
11 Artur Artes D 524 €
12 Róbert Knížat SVK 524 €
13 Alexander Zirbs D 418 €
14 Danut Grundza CZ 418 €
15 „Lucky Rocky“ D 418 €
16 Tim Gräßel D 356 €
17 Peter Delej SVK 356 €
18 Daniel Tschutschko D 356 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments