Banco Casino Bratislava: 5-Way Deal beim Devils Cup

€ 10.000 Preisgeld garantierte das Banco Casino Bratislava gestern, den 5. August, beim € 65 Devils Cup. Entschieden wurde das Turnier durch einen Deal zu fünft, bei dem auch Klaus Spitzer und Marian Janicijevic beteiligt waren.

20.000 Chips und 20 Minuten Levels waren die Konditionen (€ 5 für 5.000 Bonuschips), auf die Banco Devils Spieler gab es eine € 50 Kopfgeldprämie. 113 Teilnehmer konnten verzeichnet werden, 82 Add-Ons kamen dazu, aber die € 10.000 Preisgeldgarantie wurde damit nicht geknackt. Nach den Abzügen (10 % Fee und 5 % Staff) landeten € 8.500 im Pot, die Top 12 Plätze waren bezahlt. Für die Top 3 gab es das € 170 Ticket für die € 100.000 GTD Banco Casino Masters (26. bis 31. August).

Andrej Desset kam in Geld, verpasste aber mit Rang 11 (€ 224) den Final Table. Die letzten fünf Spieler einigten sich auf einen Deal, bei dem Marian Janicijevic Rang 3 (€ 1.194 und das Ticket) und Klaus Spitzer Rang 2 (€ 1.285 und das Ticket) mitnahm. Der Sieg ging an Leo Worthington Leese für € 1.285 und das Ticket.

Am Freitag warten gleich € 30.000 GTD beim Polish Poker Cup Warm-up. Das Buy-In beträgt nur € 50, gespielt wird mit 20.000 Chips und 25 Minuten Levels (€ 10 für 5.000 Bonuschips). Das Tunier startet um 17 Uhr, die Late Reg ist für 12 Levels offen.  Alle Details gibt es auf bancocasino.sk, auf der Facebook Seite @BancoCasinoBratislava gibt es fast täglich Gewinnspiele, bei denen Turniertickets verlost werden.

Rang Name Preisgeld Deal  
1.  Leo Worthington Leese (UK) 2.197 € 1.285 €  + € 170 Ticket BCM
2.  Klaus Spitzer (AT) 1.358 € 1.285 €  + € 170 Ticket BCM
3.  Marian Janicijevic (AT)  1.039 € 1.194 €  + € 170 Ticket BCM
4.  Richard Belei 799 € 1.132 €  
5.  Hohr Daniel 639 € 1.132 €  
6.  Thi Loan Tran (AT) 519 €    
7.  Kostka Vladimír (SK) 419 €    
8.  Hollosy Adrián (SK) 320 €    
9.  Miškovičová Denisa (SK) 252 €    
10.  Desset Andrej (SK) 224 €    
11.  Prívara Michal (SK) 224 €    

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments