Banco Casino Bratislava: Andrej Racek gewinnt das Valentine’s Twenty Grand

Mit 263 Entries beim € 70 Valentine’s Twenty Grand blieb man nur knapp unter der € 20.000 Preisgeldgarantie. Den Sieg holte Andrej Racek nach einem Deal, Werner Markus belegte Rang 3.

Im Battle mit Rebuy Stars hatte man das Valentinstagsturnier auf ein € 70 No Limit Hold’em Turnier mit einer € 20.000 Preisgeldgarantie gebracht, 25.000 Chips und 25 Minuten Levels mit zehn Levels Late Reg waren die Konditionen. Unter den Startern waren viele deutschsprachige Spieler wie Sigi Rath, Peter Kolos, Martin Pollak, Walter Weisz, Carlo Schindlauer, Erwin Hammer, Michael Allmroth und einige mehr.

Insgesamt kam man auf 263 Entries und damit blieb man unter der Preisgeldgarantie. Da von der Garantiesumme aber 10 % Fee und 5 % Staff abgezogen werden, war es doch kein Overlay, denn € 17.000 lagen schließlich im Pot und die Top 26 Plätze waren bezahlt. Für Michael Allmrodt und Stefan Rieger blieb es beim Min-Cash von € 116, während des „Lari Fari“ und Markus Werner an den Final Table schafften. „Lari Fari“ landete schließlich auf Rang 8, während Markus Werner auch beim Deal der letzten vier Spieler dabei war. Er konnte Platz 3 für € 2.362 erzielen und nahm auch das € 120 Ticket für die Banco Casino Open mit.

Für Stimmung sorgten gestern gleich zwei Verlosung. Zum einen wurden unter allen Casinogästen € 1.000 und weitere Preise verlost, zum anderen ging es bei einer Tombola nur für die Pokerspieler um Tickets und Cash Game Stacks.

Heute gibt es keine Tombola, aber € 20.000 sind wieder als Preisgeld garantiert, wenn es um 18 Uhr bei den € 120 Banco Casino Open an die Tische geht. 30.000 Chips und 25 Minuten Levels sind auch hier die Konditionen, die Struktur ist sehr flach und es wird sicher ein langer Pokerabend. Damit auch alle gestärkt in die Pokernacht gehen, gibt es für die Teilnehmer ein kostenloses Dinner.

Auf der Facebook Seite des Banco Casino gibt es stets zahlreiche Gewinnspiele, die Infos zu den Turnieren findet Ihr unter bancocasino.sk.

Rang Name Preisgeld Deal
1.  Racek Andrej 4.547€+T 2.941 €
2.  Lohnický Milan 2.513€+T  2.808€ + Ticket Poker Open 120€
3.  Werner Markus 1.712€+T 2.362€ + Ticket Poker Open 120€
4.  Dzobrailov Hisar 1.341 € 2.000€ + Ticket Poker Open 120€
5.  Hrnčár Michal 1.011 €  
6.  Melichar Pavol 844 €  
7.  Jakubec Radoslav 666 €  
8.  „Lari Fari“ 499 €  
9.  Olenočin Juraj 383 €  
10.  Samek Milan 299 €  
11.  Pavlovič Viliam 299 €  
12.  Sandford George 299 €  
13.  Mikóczy František 233 €  
14.  Heizer Peter 233 €  
15.  Kazlov Dávid 233 €  
16.  Kunyi Štefan 183 €  
17.  Lai Marián 183 €  
18.  Repák Ján 183 €  
19.  Schmidt Thomas 133 €  
20.  Zimáni Michal 133 €  
21.  Kolos Peter 133 €  
22.  Halo Peter 116 €  
23.  Lukic Igor 116 €  
24.  Allmrodt Michael 116 €  
25.  Straňák Michal 116 €  
26.  Rieger Stefan 116 €  


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments