Banco Casino Bratislava: Christian Sykora führt bei The Hendon Mob Championship

Tag 1B beim € 225 + 25 Main Event von „The Hendon Mob Championship“ (THMC) im Banco Casino Bratislava brachte mit Christian Sykora einen neuen Chipleader.

Der zweite Flight im Main Event brachte ähnliche Zahlen wie Tag 1A. 90 Entries wurden verzeichnet, neun Spieler konnten sich für Tag 2 qualifizieren. Mit 100.000 Chips und 30 Minuten Levels ging es wieder an die Tische, das Tagesziel waren die Geldränge (10 % der Entries). Gespielt wurde auch im Banco Casino Kosice, wo 19 Entries verzeichnet wurden, zwei Spieler qualifizerten sich für Tag 2. Tag 1B brachte in Bratislava einen neuen Chipleader – Christian Sykora setzte sich mit 2.557.000 Chips an die Spitze. Auch Christoph Chechovsky (1.255.000) und Peter Bumba (718.000 Chips) konnten sich gut positionieren, während andere wie Sasa Lalos, Peter Gavril oder Erich Schiel auf der Strecke blieben.

Beim High Roller Satellite konnten gestern zehn Tickets ausgespielt werden und so darf man sich heute um 16 Uhr auch hier auf ein gut besetztes Turnier freuen. € 500 + 50 beträgt das High Roller Buy-In, gespielt wird mit 100.000 Chips und 30 Minuten Levels, € 20.000 sind garantiert. Aber natürlich geht es auch beim Main Event weiter, um 15 Uhr beginnt Tag 1C zu den bekannten Konditionen, um 22 Uhr der Turbo Flight 1D, der mit 15 Minuten Levels gespielt wird.

Alle Details zum kompletten Angebot  findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Entries:

  1A 1B 1B-K 1C 1D 1E 1F 1G gesamt
Entries 99 90 19           208
left 10 9 2           21

 

Chipcounts:

Rang Name Nation Chip Count Flight
1 SYKORA CHRISTIAN Austria 2.557.000 1B
2 Shubin Dmytro Ukraine 2.055.000 1A
3 VITTEK MARTIN Slovakia 1.825.000 1A
4 Ronshyn Maksym Ukraine 1.540.000 1B
5 BEDNAR VLADIMIR Slovakia 1.290.000 1A
6 CECHOVSKY CHRISTOPH Austria 1.255.000 1B
7 HOXA ISUF Czech Republic 1.110.000 1A
8 Cerep Matus Slovakia 992.000 1B-K
9 Bolecek Martin Slovakia 908.000 1B-K
10 Kuremszki Viktor Jozsef Hungary 865.000 1B
11 Belancik Andrej Slovakia 845.000 1A
12 Kajan Tomas Slovakia 770.000 1A
13 Demosthenous Demos Cyprus 735.000 1A
14 BUMBA PETER Austria 718.000 1B
15 SOSOVICKA JURAJ Slovakia 680.000 1A
16 Hadjipavlou Andreas Cyprus 672.000 1B
17 FELIX LUDOVIT Slovakia 623.000 1B
18 Gori Andrian Romania 423.000 1B
19 Galic Mario Croatia 335.000 1B
20 Pafitis Nikolas Cyprus 320.000 1A
21 SILADI JURAJ Slovakia 270.000 1A

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments