Banco Casino Bratislava: Die € 100.000 Garantie bei den Banco Casino Masters ist geknackt

Schon am Freitag kratzte man an der € 100.000 Preisgeldgarantie bei den Banco Casino Masters im Banco Casino Bratislava, gestern wurde sie dann deutlich überschritten. Chipleader ist nach wie vor Manuel Blaschke.

Das Buy-In von € 170 bescherte auch gestern wieder 40.000 Chips, die Blinds wurden an Tag 1E alle 30 Minuten erhöht, im Turbo Flight 1F dann alle 15 Minuten. Mit 151 Entries war der letzte reguläre Flight gut besucht, im Turbo Flight wurden weitere 58 Entries verzeichnet. Insgesamt stehen damit vor dem heutigen Turbo Flight 778 Entries zu Buche, was € 132.260 Preisgeld entspricht (€ 112.421 nach Abzug von 15 % Fee und Staff).  Gespielt wurde wieder bis zum Erreichen der Geldränge, 16 bzw. 6 Spieler konnten sich für Tag 2 qualifizieren. Patrick Pfeiffer erspielte sich mit 483.000 Chips eine gute Ausgangsposition für Tag 2, unter anderem sind auch Thomas Vetter und Matthias Auer weiter.  An das österreichische Führungstrio Manuel Blaschke, Martin Müller und Markus Ganglbauer kam niemand heran.

Heute um 11 Uhr geht es eben noch in den letzten Turbo Flight, der mit 10 Minuten gespielt wird, die Late Reg ist bis ca. 13:30 Uhr offen. Um 16 Uhr geht es dann für alle verbliebenen Spieler in Tag 2 weiter, die Leveldauer erhöht sich auf 45 Minuten und alle haben den Min-Cash sicher. Das Finale wird dann wie üblich morgen ausgetragen und live im Internet übertragen.

Alle Details zum Pokerangebot und auch zu den Casino Aktionen findet Ihr immer unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Entries

  1A 1B 1B-K 1C 1C-K 1D 1E 1F 1G gesamt
Entries 117 117 23 212 38 62 151 58   778
left 12 12 3 22 4 7 16 6   82

 

Chipcount:

Rang Name Nation Chipcount Flight
1 Blaschke Manuel Austria 1.201.000 1C
2 MULLER MARTIN Austria 970.000 1A
3 Ganglbauer Markus Austria 937.000 1B
4 Brimus Igor Slovakia 703.000 1E
5 KUCHARIK LUDOVIT Slovakia 685.000 1C
6 Ronshyn Maksym Ukraine 656.000 1E
7 Switalski Pawel Maria Poland 656.000 1B
8 Blasko Nandor Hungary 653.000 1D
9 KHARMAN ADAM Australia 652.000 1B
10 OBRTLIK ROBERT ST. Slovakia 639.000 1C
11 ZIMANI MICHAL Slovakia 625.000 1F
12 CINTULA ANDREJ Slovakia 604.000 1F
13 DESSET ANDREJ Slovakia 594.000 1C
14 PEKAR ROMAN Slovakia 589.000 1A
15 ZIKAVSKY PAVEL Slovakia 584.000 1C
16 JURIS MIROSLAV Slovakia 558.000 1C
17 OROSZ LASZLO VIKTOR Hungary 533.000 1C-K
18 GROSS IVAN Slovakia 531.000 1B
19 DESSET DOMINIK Slovakia 523.000 1A
20 Li Nu China 523.000 1A
21 MESZAROS LASZLO Hungary 522.000 1C-K
22 BENADIK TOMAS Slovakia 501.000 1E
23 ANTALIK LUBOS Slovakia 486.000 1C
24 Pfeiffer Patrick Austria 483.000 1E
25 CEREP MATUS Slovakia 480.000 1B-K
26 Andrejkovics Milan Pal   478.000 1E
27 Musca Lucian Gabriel Dimitrie Romania 470.000 1E
28 Kovac Michal   470.000 1F
29 BARCI OTO Slovakia 434.000 1C
30 Toth Lukas Slovakia 432.000 1A
31 Balint Zsolt   420.000 1E
32 KOVAC VOJTECH Slovakia 412.000 1D
33 ONDKANIN ANDREJ Slovakia 396.000 1C-K
34 HARA JURAJ Slovakia 387.000 1E
35 Studnicki Bartosz Poland 386.000 1E
36 Vetter Thomas Christian Germany 365.000 1E
37 Kuznik Jonas Czech Republic 365.000 1B
38 Sander Phillipp Germany 356.000 1D
39 KOSTKA VLADIMIR Slovakia 351.000 1A
40 REFAEY AMIR Austria 338.000 1E
41 CIKLAMINI PATRIK Slovakia 336.000 1D
42 Tayeb Idan Israel 331.000 1C
43 OKOLICANY ROMAN Slovakia 324.000 1C
44 JESKO PETER Slovakia 321.000 1F
45 Plata Michal Grzegorz Poland 312.000 1C
46 ZABORSKY MICHAL Slovakia 305.000 1C
47 STEVIC ZELJKO Austria 298.000 1B
48 Dudek Waclaw Tomasz Poland 296.000 1C
49 Auer Matthias Austria 292.000 1F
50 RADINGER KURT Austria 285.000 1B
51 Seffer Erik Slovakia 272.000 1D
52 SEDIVY MILAN Slovakia 270.000 1A
53 SZOLGA RICHARD Slovakia 264.000 1A
54 NAGY PAVEL Slovakia 261.000 1E
55 PITSCHMANN ADAM Slovakia 258.000 1D
56 Serbu Ionel United Kingdom 254.000 1C
57 HANZEN SAMUEL Slovakia 253.000 1B-K
58 TAMAS MATEJ Slovakia 250.000 1A
59 IZO GABRIEL Slovakia 250.000 1C
60 MARQUES REBELO VITOR HUGO Portugal 250.000 1C
61 BEDNAR VLADIMIR Slovakia 242.000 1B
62 SCHNIERER MATUS Slovakia 237.000 1B
63 Hinterndorfer Herbert Wolfgang Austria 237.000 1C
64 Lemmens Wolfgang Josef Germany 232.000 1C
65 SLOBODA ROBERT Slovakia 228.000 1B
66 Fabian Dr Gabriella Eszter Hungary 216.000 1E
67 CHOLLIER ALEXANDRE France 206.000 1A
68 RATH SIEGFRIED Austria 197.000 1C
69 MARTON IGOR Slovakia 187.000 1B-K
70 Veles Daniel Slovakia 186.000 1E
71 Wernicke Cino Marian Germany 182.000 1D
72 Varhegyi Kornel Richard Hungary 173.000 1C
73 SZELLE JOZEF Slovakia 162.000 1A
74 Race Bozidar Slovenia 140.000 1A
75 MAGED AZIZ Egypt 135.000 1B
76 ZIEGERHOFER FRANZ Austria 115.000 1B
77 Spacek David   107.000 1E
78 Tropp Filip Slovakia 97.000 1C
79 NEMETH ISTVAN JANOS Hungary 86.000 1E
80 BUCHER JOZEF Slovakia 75.000 1C-K
81 NEMETH ISTVAN JANOS Hungary 42.000 1C
82 MALINOVSKY LUBOMIR Slovakia 9.000 1F

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments