News

Banco Casino Bratislava: Die € 60.000 Garantie beim Autumn Cup ist geknackt

Ein volles Haus sorgte gestern, den 16. November, im Banco Casino Bratislava dafür, dass die € 60.000 Preisgeldgarantie beim € 110 Autumn Cup bereits geknackt ist. Heute bietet der Turbo Heat die letzte Gelegenheit zum Einsteigen, ehe es am Nachmittag ins Finale geht.

Als Side Event gab es gestern ein Gehörlosenturnier. Bei den NSK 1922 Open waren 29 Entries am Start, für den Sieger gab es € 552.

Deutlich lauter an den Tischen ging es bei den beiden Starttagen des Autumn Cups zu. Gleich 177 Entries konnten an Tag 1D, dem letzten regulären Flight, verbucht werden. Gespielt wurde mit 30.000 Chips und 30 Minuten Levels, 18 Spieler sollten sich ins Finale spielen. Zahlreiche Österreicher waren am Start, am Ende gab es für Nicky Grubmayr mit 469.000 Chips eine Topplatzierung, den Tagessieg feierte Vitor Hugo mit 809.000 Chips. Das langte auch um die Gesamtführung zu holen, allerdings nur bis zum Ende des Turbo Flights.

Hier waren 55 Entries angetreten und als die sechs verbliebenen Spieler eintüteten, war es Shi Hong Chen, der ganz vorne lag. Der Österreicher sicherte sich mit 904.000 Chips den Tagessieg und die Gesamtführung, auch Hu Wei Qiang (129.000) und David Eschelmüller (121.000 Chips) konnten sich hier für das Finale qualifizieren.

Insgesamt stehen 547 Entries beim Autumn Cup zu Buche und damit ist theoretisch die € 60.000 Preisgeldgarantie schon geknackt. Da Fee & Staff noch abgezogen werden, braucht es noch ein paar Spieler, um die volle Garantie zu erreichen, aber um 11 Uhr geht es heute auch noch in den Turbo Heat, der mit 10 Minuten Levels gespielt wird. Das Finale beginnt dann um 16 Uhr.

Alle Infos findet Ihr unter bancocasino.sk.

Entries:

Flight 1A 1B 1C 1D 1E 1F Gesamt
Entries 84 104 123 177 59   547
left 9 11 13 18 6   57

Chipcounts:

Rang Name Chipcount Flight
1 Shi Hong Chen 904.000 1E
2 Vitor Hugo 809.000 1D
3 Buchlík Teodor 765.000 1C
4 Kuník Patrik 710.000 1B
5 Ižo Gabriel 625.000 1A
6 Mitka Miroslav 538.000 1B
7 Lavó Ivan 512.000 1D
8 Farmadin ladislav 511.000 1C
9 Macháček Martin 486.000 1B
10 Šeffer Erik 484.000 1A
11 Grubmayr Niklaus 469.000 1D
12 Cirusz Tomáš 418.000 1B
13 Papáček Roman 395.000 1C
14 Halak Guntere 374.000 1D
15 Savic Miso 361.000 1D
16 Novosad David 342.000 1D
17 Racek Andrej 326.000 1B
18 Rumanko Tomáš 319.000 1C
19 Bartáloš Jozef 315.000 1E
20 Dmytro Shubin 310.000 1D
21 Ondro M. 307.000 1C
22 Lisý Martin 289.000 1A
23 Nima Masihkhah 278.000 1D
24 Schnierer Matúš 265.000 1D
25 Knaperek Miroslav 258.000 1B
26 Kuess Thomas 255.000 1D
27 Kuliš Mateusz 254.000 1A
28 Laurinec Tomáš 247.000 1A
29 Bugár Norbert 242.000 1D
30 Takács Nikolas 238.000 1D
31 Mikolajczyk Sebastian 236.000 1C
32 Papežík Lukáš 235.000 1C
33 Janotka Peter 228.000 1D
34 Igaz Michal 213.000 1A
35 Čech Roman 208.000 1C
36 Bugár Tomáš 203.000 1E
37 Sebo Viktor 185.000 1D
38 Ďurovec Daniel 179.000 1C
39 Havel Marián 169.000 1C
40 Halo Peter 169.000 1D
41 Baluška Róbert 165.000 1B
42 Valent Vlado 154.000 1A
43 Tomčík Ján 154.000 1D
44 Dobiaš Richard 153.000 1A
45 Gyurry Martin 153.000 1C
46 Varga Peter 149.000 1C
47 Hu Wei Qiang 129.000 1E
48 Eschelmuller David 121.000 1E
49 Bugár Štefan 100.000 1A
50 Lacina Ladislav 98.000 1E
51 Grivna Peter 91.000 1B
52 Ormandy Oto 82.000 1B
53 Smolinský Stano 81.000 1B
54 Legén Július 79.000 1D
55 Hollósy Adrián 65.000 1C
56 Jaks Franz 61.000 1D
57 Šajánek Milan 34.000 1B


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments