Banco Casino Bratislava: Heads-up Deal beendet das Halloween Special

Das Banco Casino Bratislava feierte gestern, den 30. Oktober, Halloween und viele feierten mit. Der Sieg beim € 110 Halloween Turnier ging nach einem Heads-up Deal nach Tschechien.

Für das Buy-In von € 110 gab es 20.000 Chips (€ 10 Add-On für weitere 10.000 Chips) und 25 Minuten Levels. Wer kostümiert kam, erhielt zusätzliche 5.000 Chips. Nur wenige Spieler nutzen die Extrachance, aber das Banco sorgte für entsprechende Stimmung.

Gleich 281 Entries sorgten für ein volles Haus, weitere 280 Add-Ons wurden getätigt und so lagen € 33.710 im Pot, nach Abzug der 10 % Fee und 5 % Staff wurden € 28.653 auf die Top 28 Plätze verteilt. Viele deutschsprachige Spieler waren mit am Start und konnten sich teils auch gut platzieren, Marjan Janicjevic (9/€ 742), Aziz Maged (8/€ 923), Patrick Möslinger (6./€ 1.443) waren ebenso am Final Table wie Perica Pavic-Nikolic, der mit Rang 4 (€ 2.308) bester Österreicher wurde. Im Heads-up hieß es Tschechien gegen Slowakei, Vlastimil Kudela holte den Sieg für € 5.553 nach Tschechien.

Heute hat das Banco geöffnet, um Mitternacht ist allerdings Schluss (Feiertag/Schließtag). Am Mittwoch (3. November) ist wieder regulär geöffnet. Alle Details zum kompletten Angebot  findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Rang Name  Nation Preisgeld
1. Kudela Vlastimil Czech Republic 5.553 €
2. Nižňanský Milan Slovakia 4.975 €
3. Ryšavý Peter Slovakia 3.064 €
4. Pavic-Nikolic Perica Austria 2.308 €
5. Riška Jakub Slovakia 1.735 €
6. Moslinger Patrick Austria 1.443 €
7. Kučera Matúš Slovakia 1.159 €
8. Maged Aziz Egypt 923 €
9. Janicjevic Marjan Austria 742 €
10. Obert Ľuboš Slovakia 559 €
11. Meszaros Ákos Slovakia 559 €
12. Markovci Attila Ukraine 559 €
13. Straka Tomáš Slovakia 448 €
14. Pagáč Peter Slovakia 448 €
15. Šeffer Erik Slovakia 448 €
16. Kovesi Timea Hungary 364 €
17. .Horáček Juraj Slovakia 364 €
18. Sajdewa Anil Kumar Austria 364 €
19. Panny Roland Austria 294 €
20. Jakbučík Ondřej Czech Republic 294 €
21. Hevesi Tamás Hungary 294 €
22. Fajčík Roman Slovakia 266 €
23. Mujic Armin Austria 266 €
24. Eschrich Bernd Austria 266 €
25. Zobl Christoph Austria 238 €
26. Oravec Marcel Slovakia 238 €
27. Winkler Klaus Austria 238 €
28. Král Roman Czech Republic 238 €

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments