Banco Casino Bratislava: Letzte Chance Turbo Flight – Overlay Jagd beim THMC Grand Final

Auch vor dem Turbo Flight ist noch sehr viel Luft zur € 200.000 Preisgeldgarantie beim € 199 Main Event bei „The Hendon Mob Championship Grand Final“ im Banco Casino Bratislava, ein Overlay lässt sich nicht vermeiden.

Der gestrige Samstag war gut besucht, den großen Spieleransturm gab es aber wieder nicht. Die letzten beiden regulären Flights 1F und 1G sowie der Turbo Flight 1H standen auf dem Spielplan, es gab 100.000 Chips und 30 (15) Minuten Levels, wobei natürlich wieder das Erreichen der Geldränge (10 % der Entries) das große Ziel war. 

133 Entries wurden bereits beim Mittagsflight verbucht, am Nachmittag wurden dann 189 Entries verzeichnet. Den Turbo Flight am Abend nutzten noch 66 Entries und so stehen aktuell 714 Entries zu Buche. Um die volle € 200.000 Preisgeldgarantie zu erreichen (inkl. 10 % Fee und 5 % Staff) bräuchte es 1.183 Entries und das ist noch weiter außer Reichweite als das Minimalziel exkl. Fee und Staff mit 1.006 Entries. Damit dürfen sich die Overlay-Jäger bei diesem Event definitv auf Extrageld freuen, um 10 Uhr geht es in den Turbo Heat – die Late Reg ist bis 12:30 Uhr offen.

Stark vertreten waren gestern die deutschsprachigen Spieler und mit Christos Vettas gibt es auch einen „österreichischen“ Chipleader. Der in Österreich lebende Grieche tütete 3.065.000 Chips und damit die Gesamtführung ein. Viele weitere deutschsprachige Spieler haben sich für Tag 2 qualifiziert.

Um 10 Uhr startet eben der Turbo Flight, um 16 Uhr geht es dann für 72 + die verbliebenen Spieler vom Turbo Flight in Tag 2, das große Finale folgt dann morgen.  Wie immer werden die Cash Games rund um die Uhr angeboten,  ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO wird gespielt. Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter [email protected] (englisch) wenden.

Fotos: Damiano Nigro – the-rounder.net

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F 1G 1H 1i gesamt
Entries 47 55 71 119 34 133 189 66   714
left 5 6 7 12 3 13 19 7   72

 

Chip Counts:

Rang Name Nation Chip Count  Flight
1 Vettas Christos Greece 3.065.000 1F
2 Nguyen Manh Tu   Vietnam 2.135.000 1H
3 Romeo Carmelo Italy 2.040.000 1D
4 NANOS DIMITRIOS   Greece 1.985.000 1C
5 Jegoebi Jenkanloe Mohammad   Netherlands 1.975.000 1G
6 Abaev Daniel   Austria 1.890.000 1G
7 Courselles David hector P Belgium 1.855.000 1D
8 Desset Andrej Slovakia 1.780.000 1D
9 Nova Mayan Israel 1.760.000 1F
10 ZOLNAI PETER   Slovakia 1.725.000 1A
11 DESSET DOMINIK   Slovakia 1.580.000 1C
12 Hodosi Mikulas   Slovakia 1.520.000 1H
13 Szetei Pavol   Slovakia 1.510.000 1C
14 Takacs Gyoergy Hungary 1.505.000 1D
15 Klun Gregor Slovenia 1.440.000 1E
16 Sajdewa Anil Kumar   Austria 1.435.000 1B
17 Abramov David   Austria 1.365.000 1G
18 Fowler Paul Robert GB 1.360.000 1F
19 Binyaminov Benjamin   Austria 1.345.000 1G
20 DULA DALIBOR   Czech Republic 1.285.000 1B
21 Lang Erich Austria 1.285.000 1F
22 Matus Daniel Sweden 1.270.000 1E
23 Druga Miroslav   Slovakia 1.245.000 1G
24 Albrigtsen Ronny   Norway 1.175.000 1G
25 Lind Thomas Erik Sweden 1.145.000 1F
26 REPAK JAN   Slovakia 1.145.000 1G
27 Ed Mondo  Austria 1.065.000 1F
28 RUBEN KORAB   Austria 1.030.000 1G
29 Aisov Yury   Austria 1.005.000 1B
30 FRIDRICH RADOVAN   Slovakia 970.000 1A
31 Yankov Yavor Sergeev   Bulgaria 970.000 1G
32 MATUSKY LUKAS   Slovakia 955.000 1A
33 Prikulovic Dejan   Sweden 910.000 1C
34 Savevski Ilija Macedonia 885.000 1D
35 BLAGOJEVIC MARKO   Austria 860.000 1G
36 DANISEK PETER   Slovakia 850.000 1G
37 Ionescu Adrian Ioan   Romania 850.000 1G
38 TONINELLO MICHAEL   Italy 825.000 1G
39 Trusu Ronela Gabriela   Romania 795.000 1A
40 MARUSINEC SAMO   Slovakia 735.000 1H
41 Micallef Matthew   Malta 730.000 1H
42 Housni Raphael  France 715.000 1D
43 Vlcek Petr   Czech Republic 710.000 1B
44 Blahovsky Andrej SK 695.000 1F
45 Tapia Jonny Austria 690.000 1E
46 Schippers Stijn Wilhelms Joh Netherlands 680.000 1F
47 Fabien Lionel Gaulon   France 680.000 1G
48 Klein David Slovakia 675.000 1D
49 Schroeder Vincent Sebastian   Germany 675.000 1G
50 Lupascu Emanuel Mircea Romania 645.000 1F
51 BARTOS MARTIN   Slovakia 635.000 1H
52 Karman Antonio Hungary 630.000 1D
53 kaglantzis georgios   Greece 615.000 1B
54 MANSOR KARIM   Austria 585.000 1G
55 Mcfadyen jack   United Kingdom 560.000 1G
56 Antala Rastislav Slovakia 550.000 1D
57 Nagy Tomas Slovakia 545.000 1D
58 Moldaschl JURGEN   Austria 520.000 1C
59 DOREL PETER GAVRIL   Austria 485.000 1G
60 Shcherba Vitalii Ukraine 475.000 1F
61 ZELENY BORIS   Slovakia 465.000 1H
62 Goncalves De Brito Joao Manue   Portugal 450.000 1B
63 Vasicek Jakub Slovakia 420.000 1F
64 Danashevskyi Serhii Ukraine 410.000 1F
65 Nuler Benjamin Austria 395.000 1D
66 Dej Martin   Canada 380.000 1H
67 Boothby Roland Arthur   United Kingdom 375.000 1C
68 Federico Capuzzo Italy  375.000 1F
69 Vladar Richard Slovakia 370.000 1D
70 TOTH MARTIN   Slovakia 340.000 1G
71 MAGED AZIZ   Egypt 255.000 1C
72 De Vos Niels Petrus Jozef   Netherlands 225.000 1A

 

 

Die kommenden Events:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments