Banco Casino Bratislava: Maksym Ronshyn holt den Auftakt der Slovak Poker Open

Die € 225 Slovak Poker Open im Banco Casino Bratislava sind eröffnet, der Ukrainer Maksym Ronshyn ist der erste Chipleader beim € 200.000 GTD Turnier.

Für das Buy-In von € 225 gibt es bei den SPO 50.000 Chips und 30 Minuten Levels, insgesamt werden neun Flights angeboten, wobei jeder bis zum Erreichen der Geldränge (10 % der Entries) gespielt wird. Gestern, den 10. Mai, wurde zum ersten Starttag geladen, insgesamt konnten 65 Entries verzeichnet werden, Sieben Spieler tüteten am Ende Chips ein, wobei sich Maksym Ronshyn mit 763.000 Chips den klaren Tagessieg vor dem in Wien wohnenden Ioannis Nanos mit 517.000 Chips sicherte.

Heute folgt Tag 1B zu denselben Konditionen, auch morgen gibt es um 18 Uhr Tag 1C. Die Cash Games im Banco werden rund um die Uhr angeboten, gestartet wird bei € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Rang Name Nation Chip Count  Flight
1 Ronshyn Maksym   Ukraine 763.000 1A
2 NANOS IOANNIS   Greece 517.000 1A
3 JESKO PETER   Slovakia 464.000 1A
4 Li Nu   China 422.000 1A
5 Harmadas Peter   Hungary 411.000 1A
6 Vettas Christos   Greece 368.000 1A
7 MITKA MIROSLAV   Slovakia 306.000 1A

Kommende Events:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments