Banco Casino Bratislava: Matus Schnierer marschiert zum Bounty Hunter Days Sieg

Erst im Turbo Flight qualifizierte sich Matus Schnierer für das Finale beim € 80 + 80 + 25 Main Event der Bounty Hunter Days powered by poker-trip.de im Banco Casino Bratislava, Stunden später ging er als Sieger nach Hause.

Die € 100.000 Preisgeldgarantie war auch gestern, den 29. Mai, kaum mehr zu knacken, 47 Entries wurden verzeichnet. Insgesamt waren es 563 Entries, 57 Spieler qualifizierten sich für das Finale. Von der Preisgeldgarantie wurden 5 % Staff abgezogen, € 45.040 wurden an Bounties ausbezahlt und die € 49.960 auf die Top 57 Plätze verteilt.

Damit hatten alle € 235 als Preisgeld sicher, als es am Nachmittag dann  ins Finale ging. Viele deutschsprachige Spieler und auch einige Kunden von poker-trip.de waren mit dabei, bis zum Final Table wurde aber noch kräftig ausgemustert. Thomas „Hempmaster“ Schaeven verpasste den Final Table, als er sehr short mit gegen das Nachsehen hatte und sich mit Platz 14 begnügen musste.

Matus Schnierer, de sich im Turbo Flight für das Finale qualifiziert hatte, kam als klarer Chipleader vor Daniel Hierzer an den Final Table. Marco Meitz erwischte es auf Rang 6, als er mit Pocket 8s gegen Poker 3 von Matus lief. Marius Rusu folgte mit gegen von Matus, während Daniel Hierzer dann mit Stuart Hulston mit verabschiedete. Nikolas Wicquart musste sich mit gegen von Matus Schnierer geschlagen geben, weil das Board brachte.

Das Heads-up war schnell entschieden, mit traf Daniel Hierzer auf die Pocket 9s von Matus Schnierer, das Board und Matus konnte sich über den Sieg und € 10.330 + Bounties freuen, Daniel nahm € 6.420 + Bounties mit.

Für die Bounty Hunter Days geht es gleich im Casino Salzburg von 9. bis 12. Juni wieder an die Tische, im Banco Casino geht es ohne Verschnaufpause heute gleich mit Tag 1A der Polish Poker Championship weiter. Für € 100 spielt man um € 250.000 GTD, 40.000 Chips und 30 Minuten Levels sind die Konditionen. Bis zum Sonntag, den 5. Juni, gibt es zehn Heats, einer wird auch im Banco Casino Kosice angeboten. Die Cash Games im Banco gibt es rund um die Uhr ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO.  Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Rang Name Preisgeld
1 Schnierer Matúš 10.330 €
2 Hierzer Daniel 6.420 €
3 Wicquart Nikolas Kim Y 4.545 €
4 Hulston Stuart 3.615 €
5 Rusu Marius 2.965 €
6 Meitz Marco 2.320 €
7 Clement Kevin 1.890 €
8 Kucukovic Admir     1.460 €
9 Petrou Petros   1.065 €
10 Kollmann Benjamin 590 €
11 Griesmayr Johann 590 €
12 Frodox 590 €
13 Holub Michal 490 €
14 Schaeven Thomas 490 €
15 Anto Baotic 490 €
16 Kolín Jaroslav 410 €
17 Panák Igor 410 €
18 Sándor Maté 410 €
19 Doerfler Benjamin 410 €
20 Wolff Martin 350 €
21 Moslinger Patrick 350 €
22 Stranz Andreas 350 €
23 Popp Richard 350 €
24 Hofer Ralf 305 €
25 Shaker Daniel 305 €
26 Hausmann Alexander 305 €
27 Haaks Christian 305 €
28 Borúfka Andrej 305 €
29 Zimáni Michal 305 €
30 Westermark Per Christian 305 €
31 Poluk Daniel 305 €
32 Svetina Benjamin 280 €
33 Muller Martin 280 €
34 Forler Pierre Nicola 280 €
35 Maged Aziz 280 €
36 Ižo Gabriel 280 €
37 Ilek Stanislav 280 €
38 Kyrou Kyros 280 €
39 Park Hyunsil 280 €
40 Lukic Igor 255 €
41 Waid Tylar Lawrence Shon 255 €
42 Troják Vladimír 255 €
43 Heizer Peter 255 €
44 Offenhuber Nadja 255 €
45 Koester Martin Peter Hvid 255 €
46 Kribben Matthias 255 €
47 Q Thomas 255 €
48 Jakab Alexander 235 €
49 Montoya Zechariah 235 €
50 Dej Martin 235 €
51 Wang Yang 235 €
52 Jakwerth Gunter 235 €
53 Bubo 235 €
54 Popelka Jaroslav 235 €
55 Stoger Martin 235 €
56 Uludag Bora 235 €
57 Muller Ernst 235 €

Kommende Events:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments