Banco Casino Bratislava: Österreicher dominieren weiter die Banco Casino Masters

Auch der zweite Flight der € 170 Banco Casino Masters im Banco Casino Bratislava war gut besucht und mit Wolfgang Huschka gibt es einen neuen Chipleader.

1.731 Entries braucht es, um die komplette € 250.000 Preisgeldgarantie mit Fee und Staff Abzügen zu erreichen. Nach zwei Flights stehen nun bereits 269 Entries zu Buche und das verspricht auch für das Wochenende einiges. Gespielt wurde gestern, den 26. Oktober, natürlich wieder mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels bis zum Erreichen der Geldränge (10 % der Entries). 139 Entries wurden verzeichnet, 14 Spieler konnten dann auch Chips für Tag 2 eintüten. Wolfgang Huschka holte mit 865.000 Chips den Tagessieg und übernahm auch die Gesamtführung.

Heute geht es um 15 Uhr mit Tag 1C weiter, um 22 Uhr wird der erste Turbo Flight mit 15 Minuten Levels angeboten. Morgen gibt es dasselbe Programm und auch das € 550 High Roller (€ 20.000 GTD). Cash Games werden rund um die Uhr ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO angeboten. Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter [email protected] (englisch) wenden.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F 1G 1H 1I 1J gesamt
Entries 130 139                 269
left 13 14                 27

Chip Counts:

Rang Name Nation Chip Count Flight 
1 Huschka Wolfgang   Austria 865.000 1B
2 Stern Jozef   Austria 857.000 1B
3 Schoner Jurgen   Austria 784.000 1A
4 PEKAR ROMAN   Slovakia 686.000 1B
5 Vettas Christos   Greece 634.000 1A
6 BAOTIC ANTO   Austria 573.000 1A
7 Urosevic Boris   Austria 497.000 1A
8 Li Nu   China 463.000 1A
9 CASTVAN JAN   Slovakia 456.000 1B
10 Gyuk Zsolt   Hungary 446.000 1A
11 Eberle Wolfgang   Austria 416.000 1B
12 MACEJAK MATEJ   Slovakia 414.000 1B
13 Suer Mustafa Tonguc   Turkey 397.000 1A
14 Redl Harald   Austria 372.000 1A
15 TURCEK JULIUS   Slovakia 370.000 1B
16 IGAZ MICHAL   Slovakia 364.000 1B
17 Kuch Samir   Macedonia 286.000 1A
18 Martini Tomas   Slovakia 269.000 1A
19 Schuster Jasmine   Austria 230.000 1B
20 SCHIEL ERICH   Austria 224.000 1B
21 ROZBORA KRISTIAN   Slovakia 213.000 1B
22 Bakonyi Zoltan   Hungary 202.000 1A
23 Szetei Pavol   Slovakia 175.000 1A
24 7Andar   Slovakia 168.000 1B
25 SPOT LUDOVIT   Slovakia 166.000 1B
26 Vilcek Roman   Slovakia 124.000 1B
27 BRANDTNER THOMAS   Austria 101.000 1A

 

Die kommenden Events:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments