Banco Casino Bratislava: Sigi Rath unterliegt Myumyun Izet beim SPC Warm-up Special

Fast hätte es beim € 50.000 GTD SPC Warm-up  Special im Banco Casino Bratislava einen Riesenerfolg für die Österreicher gegeben. Allerdings wurde der von Myumyun Izet verhindert.

Für € 150 Buy-In ging es gestern, den 13. November, um fette € 50.000 Preisgeld, 20.000 Chips (€ 10 Add-on für 10.000 Bonuschips) und 25 Minuten Levels waren die Konditionen. Mit 278 Entries und noch 277 Add-Ons blieb man unter der Preisgeldgarantie, allzu teuer sollte es für das Banco aber nicht werden. Nach Abzug von 10 % Fee und 5 % Staff lagen € 42.500 im Pot, die Top 28 Plätze waren bezahlt. Einige der Österreicher konnten sich teils gut platzieren und auch am Final Table wurde Deutsch gesprochen.

 

Nachdem der Ukrainer Maksym Ronshyn auf Rang 7 ausgeschieden war, hieß es 5:1 für Österreich. Aber Myumyun Izet ließ sich nicht beirren, Sasa Lalos, Miso Savic, Günter Jakwerth und Christoph Cekovsky mussten gehen. Im Heads-up saß nun Sigi Rath, doch auch hier war Myumyun Izet erfolgreich und holte den Sieg für € 10.000, Sigi kassierte € 6.180 für Platz 2.

Nach einem starken Warm-up geht es am Montag bereits in die Slovak Poker Championship. Das € 200 + 25 Main Event beginnt am Dienstag, den 16. November, € 150.000 Preisgeld sind hier garantiert. 50.000 Chips und 45 Minuten Levels sorgen für beste Konditionen, bis zum 22. November dauert es, bis der slowakische Pokerchampion gekürt sein wird.

Alle Details zum kompletten Angebot  findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Rang Name Preisgeld
1. Izet Myumyun Fayitin 10.000 €
2. Rath Siegfried 6.180 €
3. Cekovsky Christoph 4.280 €
4. Jakwerth Gunter 3.515 €
5. Savic Miso 2.685 €
6. Sasa Lalos 2.260 €
7. Ronshyn Maksym 1.855 €
8. Savočka David 1.515 €
9. Litera Petr 1.180 €
10. Zloczower Michael 775 €
11. Lakatoš Alan 775 €
12. Bartoš Martin 775 €
13. Racek Andrej 615 €
14. Weisz Walter 615 €
15. Panayi Panayiotis 615 €
16. Hyunsil Park 490 €
17. Mudrochová Anita 490 €
18. Schnierer Matúš 490 €
19. Nutta Milan 390 €
20. Zimáni Michal 390 €
21. Varga Peter 390 €
22. Milaberský Ondro 340 €
23. Wrzalka Sebastian Alexander 340 €
24. Choma Andrej 340 €
25. Čech Roman 300 €
26. Vlček Petr 300 €
27. Palmai Ferenc 300 €
28. Očenáš Ivan 300 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments