Banco Casino Bratislava: Solider Start in die € 300.000 Slovak Poker Open

Zahlreiche Startmöglichkeiten werden bei den € 200 Slovak Poker Open im Banco Casino Bratislava angeboten, 87 Entries wurden an Tag 1A des € 300.000 GTD Events verzeichnet.

50.000 Chips und 30 Minuten Levels sorgen für beste Konditionen bei den SPO. Tagesziel ist das Erreichen der Geldränge (10 % der Entries), dann gibt es bereits € 200 Cash Back und am Sonntag geht es im Finale weiter. Gestern, den 14. Februar, war Tag 1A und trotz Valentinstag konnten 87 Entries verzeichnet werden. Neun Spieler kamen heil durch den Tag, die Führung sicherte sich Baros Zbynek aus Tschechien. Doch einige (Ost)Österreicher waren mit dabei, vier konnten sich auch schon in Tag 2 spielen.

Heute um 18 Uhr geht es in den zweiten Flight zu denselben Konditionen, insgesamt sind es zehn Heats, die angeboten werden.  Die Cash Games laufen ab den Blinds € 1/2 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Details zum kompletten Angebot im Banco findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter [email protected] (englisch) wenden.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F 1G 1H 1I 1J gesamt
Entries 87                   87
left 9                   9

Chip Count:

Rang Name Nation Chip Count Flight
1 Baros Zbynek   Czech Republic 836.000 1A
2 NAKIKJ SIME   Macedonia 677.000 1A
3 Turcan Boris   Slovakia 605.000 1A
4 Miko Bela   Hungary 590.000 1A
5 Rusu Marius   Romania 500.000 1A
6 ZIEGERHOFER FRANZ   Austria 412.000 1A
7 Oswald Alexander   Austria 355.000 1A
8 Gashi Leonard   Austria 213.000 1A
9 Filip Constantin Claudiu   Austria 157.000 1A

 

Die kommenden Events:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments