Banco Casino Bratislava: Starker Auftakt der Banco Casino Masters

Einen sehr starken Auftakt haben die € 100.000 GTD Banco Casino Masters im Banco Casino Bratislava hingelegt. Schon der erste Flight beim € 170 No Limit Hold’em Turnier brachte 117 Entries und am Ende mit Martin Müller einen österreichischen Chipleader.

Insgesamt sind es neun Flights, die bei den BCM angeboten werden, zwei davon am anderen Ende der Slowakei in Kosice. Gestern, den 23. Juni, ging es nur in Bratislava in Tag 1A, der 117 Entries an die Tische lockte. Gespielt wurde mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels, das Tagesziel war das Erreichen der Geldränge (10 % der Entries). Das bedeutete, dass sich zwölf Spieler für Tag 2 qualifizierten und es sollte Martin Müller sein, der mit 970.000 Chips die Führung eintütete. Ebenfalls in Tag 2 ist bereits Dominik Desset (523.000 Chips).

Heute geht es eben in Bratislava und Kosice an die Tische, die Konditionen sind dieselben. Alle Details zum Pokerangebot und auch zu den Casino Aktionen findet Ihr immer unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.


Entries:

  1A 1B 1B-K 1C 1C-K 1D 1E 1F 1G gesamt
Entries 117                 117
left 12                 12

Chipcount 1A:

Rang Name Nation Chipcount Flight
1 MULLER MARTIN Austria 970 000 1A
2 PEKAR ROMAN Slovakia 589 000 1A
3 DESSET DOMINIK Slovakia 523 000 1A
4 Li Nu China 523 000 1A
5 Toth Lukas Slovakia 432 000 1A
6 KOSTKA VLADIMIR Slovakia 351 000 1A
7 SEDIVY MILAN Slovakia 270 000 1A
8 SZOLGA RICHARD Slovakia 264 000 1A
9 TAMAS MATEJ Slovakia 250 000 1A
10 CHOLLIER ALEXANDRE France 206 000 1A
11 SZELLE JOZEF Slovakia 162 000 1A
12 Race Bozidar Slovenia 140 000 1A

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments