Banco Casino Bratislava: Ten Grand trifft Polish Poker Cup

€ 10.000 GTD warten heute im Banco Casino Bratislava wieder beim € 75 Ten Grand, ehe morgen bereits das „Soft Opening“ beim € 150.000 GTD Polish Poker Cup angesagt ist.

Das Ten Grand ist mit 20.000 Chips und 25 Minuten Levels ein durchaus angenehmes One Day Turnier, für ein Buy-In von € 75 spielt man eben um mindestens € 10.000. Es gibt die Möglichkeit eines € 10 Add-On für 10.000 Bonuschips. 10 % Fee und 5 % Staff werden auch im Falle des Nichterreichens der Garantiesumme abgezogen.

Eigentlich beginnt dann erst am Montag, 23. August, der € 100 Polish Poker Cup. Bevor die Polen aber das Banco stürmen, gibt es am Samstag Abend (21. August) das Soft Opening. Quasi einen Starttag vor dem ersten Starttag. Für € 100 spielt man mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels,  jeder Flight endet mit dem Erreichen der Geldränge (10 % der Entries). Übersteht man einen Flight, gibt es sofort € 100 Cash Back. Es ist auch möglich, die doppelt für das Finale zu qualifizieren und gegebenenfalls mit dem höheren Stack im Finale zu spielen. Insgesamt werden beim Polish Poker Cup zehn Flights angeboten, zwei davon in Kosice. In Bratislava sind es acht Flights, davon sind zwei Turbos (Freitag und Samstag Abend). Tag 2 wird schließlich am Sonntag, den 29. August, mit 35 Minuten Levels gespielt, das Finale am 30. August hat 40 Minuten Levels. € 150.000 Preisgeld sind garantiert, aber es darf mit deutlich mehr Geld im Pot gerechnet werden.

Alle Details zum kompletten Angebot  findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Schedule Polish Poker Cup:

 

 


3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Tobias Höllerer
27 Tage zuvor

Sind eigentlich die Kontrollen an der SK/AT Grenze immer noch so streng und zeitaufwändig, oder hat das nachgelassen?
Seit einiger Zeit wart ich dort bei der Einreise fast immer ne Stunde….:(

Tobias Höllerer
27 Tage zuvor

ok, bin dann wohl Freitag Mittag/Nachmittags immer zur falschen Zeit da..
Bisher haben die jedes Fahrzeug (egal ob SK/AT/D/CH Kennzeichen) angehalten…Naja, hoffe es wird nächste Woche besser…